Rudelsingen für den guten Zweck mit Matthias Kartner in der BVB-Kirche am Borsigplatz

Wann? 12.02.2017 17:09 Uhr

Wo? Dreifaltigkeitskirche, Flurstraße 10, 44145 Dortmund DEauf Karte anzeigen
Anzeige
Matthias "Kasche" Kartner tritt beim Benefizkonzert und Rudelsingen in der BVB-Gründungskirche in der Flurstraße auf. (Foto: Karsten Haug/Veranstalter)
Dortmund: Dreifaltigkeitskirche |

Die Pfarrei Heilige Dreikönige in der Dortmunder Nordstadt lädt am Sonntag, 12. Februar, um 17.09 Uhr zum Benefiz-Rudelsingen in ihre Dreifaltigkeitskirche, Flurstr. 10, im Borsigplatz-Viertel ein.

Sänger Matthias "Kasche" Kartner präsentiert dort bei einem ganz besonderen Konzert einen Mix aus deutschen und englischen Evergreens, angereichert mit BVB-Hymnen. Von "Country roads" bis zu "Atemlos" - und natürlich darf auch das "You´ll never walk alone" in der Gründungskirche des BVB nicht fehlen.

Und alles zum mitsingen: Die Texte der Ohrwürmer werden auf eine Großbildleinwand projiziert.

Karten gibt es am Veranstaltungstag ab 16.09 Uhr für 5 Euro an der Tageskasse.

Der Erlös des Benefizkonzerts geht an das Netzwerk roterkeil.

roterkeil.net ist ein Netzwerk gegen Kinderprostitution, das 1999 vom damaligen Kaplan und heutigen stellvertretenden Generalvikar Dr. Jochen Reidegeld ins Leben gerufen wurde und seitdem stetig gewachsen ist. Prominente "Schutzengel" sind u.a. Sebastian Kehl, Roman Weidenfeller und Dr. Rita Süssmuth.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.