offline

Antje Geiß

Lokalkompass ist: Dortmund-City
registriert seit 28.05.2011
Beiträge: 4.493 Schnappschüsse: 151 Kommentare: 18
Folgt: 40 Gefolgt von: 68
Als Redakteurin des City-Anzeigers Dortmund bin ich Moderatorin für den Lokal-Kompass und Ansprechpartnerin für Dortmund-City. Hobbys: reisen, reiten, radeln, surfen, skaten, laufen, schwimmen... und der BVB.


Kontakt


Tel:
0231-562296-34
E-mail: redaktion@cityanzeiger-dortmund.de

2 Bilder

Kindermuseum Adlerturm eröffnet wieder mit großem Fest

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | vor 1 Tag

Dortmund: Adlerturm | Das Team vom Kindermuseum Adlerturm am Günter-Samtlebe-Platz 2 plant ein großes  Wiedereröffnungs- und Jahresfest am Sonntag, 19. August. Eintritt frei heißt es, wenn die Fertigstellung und Wiedereröffnung von 11 bis 16 Uhr gefeiert werden.  Damit pünktlich alles fertig wird, laufen im Dachgeschoss jetzt noch die letzten Bauarbeiten.   Die Besucher können sich auf ein buntes Programm mit Gästen und Akteuren freuen. Neben...

15 Bilder

Fans feiern beim Saisonstart ihr neues BVB-Team

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | vor 2 Tagen

Ein großes Wiedersehen gab es zum Saisonstart im Stadion, wo rund 30.000 Fans viele ehemalige BVB-Legenden zum Altstars Spiel gegen den FC Liverpool. Amoroso, Dede, Koller, Risicky, Owomoyela, Chapuisat und viele mehr traten wieder im schwarz-gelben im Stadion an.    Mit ebenfalls großem Applaus begrüßten die Fans der Borussia zum Saisonstart ihr neues Team um Trainer Lucien Favre. Und auch die Neuzugänge nahmen sich am...

1 Bild

Laufen für Waisenkinder: Rollstuhlrun im Rombergpark

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | vor 2 Tagen

Dortmund: Rombergpark | Man kann gehen, laufen oder rollen. Auf jeden Fall aber für 4500 Waisen- und Schulkinder in Bangladesh. Der "Rollstuhlrun – Run & Roll" geht am 16. September in die 3. Runde. Im Rombergpark wird dann wieder ein inklusives, integratives und internationales Fest gefeiert. Unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Manfred Sauer lädt das Projekt "Den Kindern zuliebe" mit Hilfe von vielen Sponsoren und Freiwilligen, wie...

1 Bild

20 Jugendliche machen "Radio"

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-Süd | vor 2 Tagen

Schnappschuss

7 Bilder

Fair Friends: Messe zeigt in den Westfalenhallen Ideen für nachhaltiges Leben

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | vor 4 Tagen

Dortmund: Westfalenhalle | Sie gilt als Treffpunkt für das Who is Who der Nachhaltigkeitsbranche. Wer auf globale Fairness setzt, findet auf der Fair Friends vom 6. bis 9. September in der Messe Westfalenhallen ein ideales Umfeld für innovative Ideen, zum Austauschen und Netzwerken. Die größte Messe für nachhaltige Lebensstile, Fairen Handel und gesellschaftliche Verantwortung ermöglicht in Dortmund eine umfassende und aktuelle Marktübersicht von...

1 Bild

Maltester bilden erste Notfallsanitäter aus

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | vor 4 Tagen

Um den gestiegenen Anforderung der Versorgung in einem Notfall gerecht zu werden, werden jetzt erstmals von den Maltesern Notfallsanitäter ausgebildet, die um Leben zu retten, auch in bestimmten Notfällen erweiterte Maßnahmen übernehmen, bis ein Arzt einen Verletzten oder Kranken übernimmt. Im Gegensatz zum früheren Rettungsassistenten verlängert sich die Ausbildung auf drei Jahre. Die Rettungsassistenten können sich bis...

1 Bild

80-Jähriger in Hörde vermisst: Polizei hofft auf Hinweise

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | vor 5 Tagen

Mit diesem Bild sucht die Polizei nach einem 80-jährigen Dortmunder. Der vermisste Martin Johannes Lewinski ist seit Dienstagnachmittag (7. August) aus einem Seniorenhaus  in Dortmund-Hörde verschwunden. Er ist demenzkrank und orientierungslos, 1,70 m groß und wiegt 67 kg. Er hat kurze graue Haare und war mit einem blauen Kurzarmhemd, einer blauen Jogginghose und braunen Turnschuhen bekleidet. Zudem trägt er einen blauen...

1 Bild

Ein Jahr freiwillig helfen: Junge Dortmunder berichten vom Europäischen Freiwilligendienst

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 08.08.2018

"Das war die aufregendste und erlebnisreichste Zeit meines Lebens", sagt David Bastawros aus Österreich nach einem Jahr in einer WG am Borsigplatz. Nach Dortmund kam er freiwillig für ein Jahr. So lange im Ausland leben, in einem gemeinnützigen Projekt arbeiten, neue Leute und Kulturen kennen lernen, Sprachkenntnisse verbessern und Praxiserfahrungen sammeln – das sind nur einige der vielen Vorteile des Europäischen...

1 Bild

Jonas und Finn legen Tour-Stopp daheim in Dortmund ein

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 07.08.2018

Schnappschuss

1 Bild

TalentScouting der FH Dortmund fördert Talente am Karl-Schiller-Berufskolleg

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 06.08.2018

Am Karl-Schiller-Berufskolleg in Dortmund trifft man auf talentierte junge Erwachsene, die ihr Potenzial ausschöpfen möchten. Vor allem Schüler aus Nicht-Akademiker-Familien werden dabei schon seit Ende 2016 vom TalentScouting der Fachhochschule Dortmund unterstützt. Die erfolgreiche Zusammenarbeit von Berufskolleg und Fachhochschule wurde jetzt auch vertraglich besiegelt: Schulleiter Dr. Uwe Wiemann und FH-Rektor Prof. Dr....

3 Bilder

Summersounds DJ-Picknick auf der Wiese an der Westfalenhalle

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 06.08.2018

Dortmund: Westfalenhalle | Umsonst und draußen wird wieder mit DJs in Dortmund am Samstag, 11. August, in der Summersounds-Reihe auf der Wiese an den Westfalenhallen gepicknickt. Mit Musik sowie Sport-und Fun-Angeboten sorgt die Aktion für Urlaubsfeeling vor der Haustür. Dabei stehen drei echte Haudegen in Sachen Electronic Beats von 14 bis 22 Uhr an der B1 an den Decks, die die Musikszene der Region als Club-DJs, Radio-Hosts und Genrekenner seit...

1 Bild

Greenpeace-Aktivisten warnen: "Die Erde ist am Limit"

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 06.08.2018

Am Earth Overshoot Day, dem „Erdüberlastungstag“ erneuerten Greenpeace-Aktivisten in der City am Platz von Netanya ihre Forderung an Umweltministerin Svenja Schulze für ein Ressourcen-Schutzgesetz. In Dortmund informierten Umweltschützer über ihre Gesetzesinitiative und sammeln Unterschriften gegen die Verschwendung neuwertiger und gebrauchsfähiger Waren – über 45 000 Menschen in Deutschland haben sich bis heute daran...

1 Bild

LKW überrollt Radfahrer auf der Mallinckrodtstraße

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 06.08.2018

Lebensgefährliche Verletzungen erlitt heute gegen 9:11 Uhr ein Radfahrer an der Kreuzung Schützen-/Mallinckrodtstraße bei einem Zusammenstoß mit einem LKW. Dies ist bereits der vierte schwere Unfall mit Radfahrern in der Nordstadt in eineinhalb Jahren.  Ersten Unfallermittlungen zur Folge wollte der Fahrer des LKW, ein 59-Jähriger Dortmunder, mit seinem LKW von der Schützenstraße kommend, nach rechts in die...

Schwimmer verunglückt im Dortmund-Ems-Kanal

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 06.08.2018

Mit 50 Einsatzkräften der Spezialeinheit Wasserrettung war die Feuerwehr am Sonntagnachmittag am Dortmund-Ems-Kanal, um einen verunglückten Schwimmer zu retten. Gegen 15:40 Uhr, hatten Zeugen die Dortmunder Feuerwehr alarmiert, die sofort mit dem Rettungsdienst anrückte.   An der Einsatzstelle bestätigte sich der Notruf: Ein Schwimmer wurde laut Zeugenaussagen im Wasser vermisst. Ein Taucher der Spezialeinheit Wasserrettung...

3 Bilder

Dortmunder Graffiti-Tour bringt Farbe in die Stadt

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 03.08.2018

Lebendiger und bunter gestaltet die Dortmunder Graffiti das Stadtleben. Nach dem Start an der Mauer Dorstfelder Brücke ging's auf Einladung des JKC weiter an der Mauer Sonnenstraße, heute gestalten junge Dortmunder Leinwände im Treff, Dienstag (7.8.) wird von 15 bis 21 Uhr im Westpark an der Lange Straße gesprayt und am Mittwoch (8.8) im Blücherpark, Donnerstag ( 9.8.) ist More Than Words an der Drehbrückenstraße Treffpunkt...