offline

M Hengesbach

M Hengesbach
460
Lokalkompass ist: Dortmund-City
460 Punkte | registriert seit 18.04.2017
Beiträge: 87 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 1
1 Bild

Student Marc Leske rudert in Shanghai bei der Weltmeisterschaft

M Hengesbach
M Hengesbach | Dortmund-Süd | am 06.08.2018

Dortmund: TU | Ein Student der Dortmunder TU vertritt Deutschland bei der Hochschul-Weltmeisterschaft im Rudern vom 10. bis zum 12. August in Shanghai. Marc Leske arbeitet parallel an zwei Karrieren: Er studiert an der TU Maschinenbau im Bachelor und betreibt gleichzeitig Rudern als Leistungssport. Nun treffen seine Uni- und seine Sportwelt aufeinander. Er tritt im Zweier bei der Hochschul-Weltmeisterschaft im Rudern in Shanghai an,...

1 Bild

Schüler ermöglichen 69 Polio-Impfungen

M Hengesbach
M Hengesbach | Dortmund-City | am 06.08.2018

Dortmund: Robert-Schuman-Berufskolleg | Die SV des Robert-Schuman-Berufskollegs beteiligte sich an der Aktion "Deckel gegen Polio". 34.500 Deckel von Plastikflaschen sammelten die Schüler in den letzten Monaten und finanzierten so 69 Schutzimpfungen gegen Kinderlähmung. Für Recyclingunternehmen wertvolle Plastikdeckel werden gesammelt und nicht wie üblich zum Pfand gegeben. Diese „reine Ware“ lässt sich gewinnbringend verarbeiten und so ist es möglich, durch 500...

1 Bild

IHK freut sich über ein deutliches Plus bei den Ausbildungszahlen

M Hengesbach
M Hengesbach | Dortmund-Ost | am 06.08.2018

Dortmund: IHK | Jetzt startete für 3.781 junge Menschen ein neuer Lebensabschnitt: Sie begannen ihre Ausbildung in der Industrie, im Handel oder in der Dienstleistungsbranche. Die IHK verzeichnet ein deutliches Plus von 141 Verträgen (3,9 Prozent) gegenüber dem Vorjahr – trotz rückläufiger Schulabgängerzahlen. Die Zahl der Verträge steigt gegenüber 2017 um fast 4 % Die duale Berufsausbildung gewinnt an Popularität. Bei den gewerblichen...

1 Bild

Neuer homöopathischer Gesprächskreis startet Mittwoch (8.8.) im Kneipp-Zentrum 

M Hengesbach
M Hengesbach | Dortmund-Ost | am 05.08.2018

Dortmund: Kneipp-Verein Dortmund | Jeweils am zweiten Mittwoch des Monats trifft sich ab dem 8.August, von 18-19.30 Uhr ein neuer Gesprächskreis im Kneipp-Zentrum an der Karl-Marx-Straße 32. Von Homöopathie, bekannt als „Therapie der kleinen weißen Kügelchen“, hat jeder schon einmal gehört- doch was ist das genau und wie wird diese Lehre richtig angewandt? Früher gab es unter Homöopathen die Tradition, sich in regelmäßigen Abständen mit interessierten...

1 Bild

„Ohne Sicherheit keine Freiheit“

M Hengesbach
M Hengesbach | Dortmund-City | am 02.08.2018

„Wie sicher fühlen Sie sich in Dortmund?“ Mit dieser Frage eröffnete Polizeipräsident Gregor Lange seinen Vortrag im Westfälischen Industrieklub. Wohl wissend, dass das subjektive Sicherheitsempfinden der meisten Menschen in der heutigen Zeit unter dem Eindruck vieler aktueller nationaler und internationaler Schlagzeilen stark von der objektiven Lage divergiert. Doch „ohne Sicherheit ist keine Freiheit“, wie er gemäß...

Stadt Dortmund geht gegen herrenlose Räder vor

M Hengesbach
M Hengesbach | Dortmund-City | am 02.08.2018

Dortmund: City | Das Tiefbauamt der Stadt geht verstärkt gegen herrenlose Fahrräder im öffentlichen Raum vor. „Grundsätzlich war es bislang lediglich möglich, Fahrräder aus dem öffentlichen Verkehrsraum zu entfernen, wenn quasi nur noch der Rahmen übrig war“, sagt Sylvia Uehlendahl, die Leiterin des Tiefbauamtes. Um dennoch gegen herrenlosen Fahrräder an Straßen und Plätzen vorgehen zu können, hat das Tiefbauamt folgende Vorgehensweise...

2 Bilder

Levent Arslan leitet das DKH nun als Direktor

M Hengesbach
M Hengesbach | Dortmund-City | am 02.08.2018

Dortmund: Dietrich-Keuning-Haus | Das Dietrich-Keuning-Haus steht unter neuer wie bewährter Führung: Levent Arslan, bislang kommissarisch zuständig, hat nun die Leitung des Kultur- und Begegnungszentrums in der Nordstadt übernommen. Der Rat der Stadt bestellte den 46-Jährigen zum Direktor. Jetzt wurde er von Kulturdezernent Jörg Stüdemann offiziell im neuen Amt begrüßt. Levent Arslan ist Diplom-Sozialpädagoge und Diplom-Sozialarbeiter. Der 46-Jährige ist...

1 Bild

Mobiler medizinischer Dienst hilft seit zehn Jahren

M Hengesbach
M Hengesbach | Dortmund-City | am 02.08.2018

Dortmund: Mobiler Medizinischer Dienst | Wenn wohnungslose Menschen einen Arzt benötigen, haben sie es besonders schwer. Manche haben keinen Krankenversicherungsschutz, andere schaffen es nicht, die Schwelle einer Arztpraxis zu überwinden. Ohne Behandlung drohen jedoch schwerwiegende gesundheitliche Folgen, die lebensbedrohlich werden können. Diese Lücke in der Versorgung füllt seit zehn Jahren der Mobile Medizinische Dienst des Gesundheitsamtes, unterstützt durch...

1 Bild

15-Jährige schreibt BVB-Fan-Buch "Wir sind Dortmund"

M Hengesbach
M Hengesbach | Dortmund-City | am 30.07.2018

Dortmund: Signal Iduna Park Dortmund | Mit 15 Jahren ein Buch schreiben? Das machen wohl die wenigsten Jugendlichen in ihrer Freizeit. Doch die Bochumerin Lea Flechtner hat genau das getan. Aus ihrem Erstlingswerk „Wir sind Dortmund – Stolz in der Brust und das Herz auf der Zunge“ liest die 15-jährige am Dienstag, 31. Juli, von 18 bis 19.30 Uhr im BVB-Lernzentrum unter der Südtribüne des Signal Iduna Parks. Einlass für Besucher ist um 17.45 Uhr über das Rolltor...

1 Bild

Entdecken, was verbindet- am Tag des offenen Denkmals

M Hengesbach
M Hengesbach | Dortmund-Süd | am 30.07.2018

Dortmund: Steigerturm | Mit Aktionen an fast 50 Orten im Stadtgebiet beteiligt sich Dortmund am Sonntag, 9. September, am Tag des offenen Denkmals. Möglich machen dies zahlreiche engagierte, geschichtsinteressierte und denkmalbegeisterte Dortmunder.  Der Tag des offenen Denkmals hat für die Aktiven bereits im Januar 2018 begonnen: Die Denkmalbehörde hatte zu Beginn des Jahres viele Eigentümer und Ehrenamtliche eingeladen, darunter Vertreter von...

8 Bilder

Fest-Tag im Kneipp-Zentrum endete mit einer spektakulären Trommel-Einlage

M Hengesbach
M Hengesbach | Dortmund-Ost | am 26.07.2018

Dortmund: Kneipp-Verein Dortmund | Bei schönstem Sommerwetter fanden viele Besucher dem Weg zum Fest-Tag der offenen Tür im Kneipp-Zentrum an der Karl-Marx-Straße. Zum offiziellen Auftakt überbrachten vormittags Vizepräsidentin des Landessportbundes, Michaela Engelmeier und Kneipp-Bund NRW Vorsitzenden Ulrich Kalwei Grüße und Urkunden ihrer Verbände. Nach dem sie dem Gruppenfoto mit dem ersten Vorsitzenden Bernd Wulfram hielt es die Ehrengäste nicht länger auf...

1 Bild

Feiern und informieren beim Fest-Tag im Kneipp-Zentrum

M Hengesbach
M Hengesbach | Dortmund-Ost | am 15.07.2018

Dortmund: Kneipp-Verein Dortmund | Zwar liegt das Gründungsdatum des Vereins im Oktober, er wird dann genau 125 Jahre alt, aber der Termin für den Fest-Tag der offenen Tür im Kneipp-Zentrum an der Karl-Marx-Straße 32 wurde in den Sommer gelegt, um bei hoffentlich gutem Wetter auch draußen feiern zu können. Tage der offenen Tür gab es bereits im Kneipp-Zentrum, eine Besonderheit sind diesmal der festliche Auftakt mit Sektempfang und die Musik- und...

1 Bild

Kneipp-Verein sucht Kursleitung für "Fit und mobil"

M Hengesbach
M Hengesbach | Dortmund-City | am 11.07.2018

Für einen "Fit-und mobil" Kurs in Dortmund Mitte (Arndstraße 23) sucht der Kneipp-Verein aktuell eine neue Kursleitung. Der Kurs läuft montags von 18-19 Uhr. Interessenten melden sich bei Manfred Plieske (Koordinator Kursleitung) unter Tel. 7979 9806 oder in der Geschäftsstelle des Vereins unter Tel. 5860048. Möglich ist der Kontakt auch per Mail an: info@Kneipp-Verein-Dortmund.de. Gerne können sich hier auch interessierte...

1 Bild

Kneipp-Spende für den ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst der Malteser

M Hengesbach
M Hengesbach | Dortmund-City | am 26.06.2018

Dortmund: Amalienstraße 21 | Anlässlich seines 125-jährigen Bestehens hat der Kneipp-Verein bereits im Mai (17.5.) einen Jubiläumsgottesdienst in der Ev.St.Marienkirche gefeiert. Bei der Frage an wen die Kollekte der Festgemeinde gehen sollte, brachte Karin Fieberg den Vorschlag ein, sie dem ambulanten Kinder-und Jugendhospizdienst der Malteser zu spenden. Sie leitet im Kneipp-Verein verschiedene Kurse und betätigt sich parallel bereits seit rund 10...

1 Bild

Das Programm fürs Juicy Beats-Festival steht

M Hengesbach
M Hengesbach | Dortmund-City | am 25.06.2018

Dortmund: Westfalenpark | Die Veranstalter des Juicy Beats Festivals im Westfalenpark haben jetzt das Programm bekannt gegeben: Insgesamt 200 Bands und DJs bringen die Gäste am 27. und 28. Juli auf sechs Live-Bühnen und mehr als 20 Floors zum Tanzen. Top-Acts der 23. Festival-Auflage sind Kraftklub, 257ers, Kontra K, Editors, RIN, Boys Noize, Feine Sahne Fischfilet, SXTN, Dub FX, Von Wegen Lisbeth, Drunken Masters, Bukahara und Trettmann. Dazu...