offline

Tobias Scholz

392
Lokalkompass ist: Dortmund-City
392 Punkte | registriert seit 04.02.2013
Beiträge: 72 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 3
Folgt: 1 Gefolgt von: 4
Wohnungspolitischer Sprecher beim Mieterverein Dortmund und Umgebung e.V. , Kampstr. 4, 44137 Dortmund www.mieterverein-dortmund.de
1 Bild

Modernisierungen - Nur mit uns!

Tobias Scholz
Tobias Scholz | Dortmund-City | am 09.10.2018

Die Mieterhöhungspraxis der Vonovia ist leider immer wieder Thema der Berichterstattung. Logisch, denn das börsennotierte Unternehmen ist zuerst seinen Aktionären verpflichtet, die eine gute Rendite sehen wollen. Doch gute Renditen auf dem Wohnungsmarkt gehen meist auf Kosten der Mieter. In Dortmund gehen sie gleich an mehreren Vonovia-Standorten auf die Barrikaden und zeigen deutlich: Nicht mit uns! Lesen Sie darüber mehr...

1 Bild

Neuer Kurs bei Modernisierungen?

Tobias Scholz
Tobias Scholz | Dortmund-City | am 01.10.2018

Anfang September stellte Vonovia seinen Halbjahresbericht vor. Neben den Aktivitäten und Übernahmen in Österreich (BUWOG) und Schweden (Victoria Park) stellte das Thema „Modernisierungen“ einen Schwerpunkt dar. Denn in den vergangenen Monaten war Vonovia noch stärker als in den Vorjahren bundesweit mit Kritik von der Mieterseite konfrontiert. Mehr erfahren Sie auf der Seite des Mietervereins Dortmund.

1 Bild

Noch lange kein Lichtblick

Tobias Scholz
Tobias Scholz | Dortmund-City | am 28.09.2018

Der Dortmunder Wohnungsmarkt bleibt angespannt. Steigende Mieten, niedriger Leerstand sind die Indikatoren, die den Wohnungsmarktbericht seit Jahren bestimmen. Doch die Stadt sieht auch „erste Erfolge“: Im vergangenen Jahr wurden mehr Wohnungen genehmigt und gebaut. Und der massive Wegfall Tausender Sozialwohnungen konnte zumindest ein wenig gebremst werden. Anlass, sich zurückzulehnen, gibt es trotzdem nicht. Den Grund...

1 Bild

Neue Angemessenheitsgrenzen für die Kosten der Unterkunft in Dortmund

Tobias Scholz
Tobias Scholz | Dortmund-City | am 26.09.2018

Wichtige Nachrichten für Bezieherinnen und Bezieher von Transferleistungen wie Arbeitslosengeld II, Grundsicherung oder Sozialgeld. Seit dem 01.08.2018 gelten in Dortmund neue Angemessenheitsgrenzen für die Kosten der Unterkunft. Diese sind je nach Personenzahl im Haushalt von 20 bis knapp 50 Euro gestiegen.  Sie sind betroffen oder an den Aktualisierungen interessiert? Mehr lesen Sie auf der Seite des Mietervereins...

1 Bild

Gemeinsam gegen Armut: Wohnen ist ein Menschenrecht! – Für bezahlbaren Wohnraum! 1

Tobias Scholz
Tobias Scholz | Dortmund-City | am 07.09.2018

Dortmund: Kultur- und Tagungszentrum WICHERN | Die Situation am Dortmunder Wohnungsmarkt wird immer enger. Die Mieten steigen, guter und bezahlbarer Wohnraum für Menschen mit kleinem Geldbeutel wird immer weniger. Und das obwohl die Zahl der Menschen mit geringem oder gar keinem Einkommen steigt. Welche Probleme sind damit verbunden? Welche Handlungsansätze gibt es für Dortmund? An der Veranstaltung nehmen auch Stadtrat Ludger Wilde, Dezernent für Umwelt, Planen und...

1 Bild

10 Jahre nach der Privatisierung: LEG-Sozialcharta läuft aus

Tobias Scholz
Tobias Scholz | Dortmund-City | am 03.09.2018

Am 29. August 2008 ist die sogenannte Sozialcharta zum LEG-Verkauf in Kraft getreten. Genau zehn Jahre später nach der Privatisierung durch das Land NRW, wird sie auslaufen. „Die Privatisierung der LEG ist für die Mieter keinesfalls die Erfolgsgeschichte, die das Unternehmen selbst gerne erzählt.“, sagte, Tobias Scholz, wohnungspolitischer Sprecher des Mieterverein Dortmund und Umgebung e.V. Bereits vor zehn Jahren...

"Hartz IV und Wohnen"

Tobias Scholz
Tobias Scholz | Dortmund-City | am 23.08.2018

Dortmund: Arbeitslosenzentrum | Kostenfreie Informationsveranstaltung In Zusammenarbeit mit dem Arbeitslosenzentrum Dortmund. Referent ist Rechtsanwalt Martin Grebe. Zur Absicherung des Lebensunterhalts mit Arbeitslosengeld II gehören die laufenden und einmaligen Kosten der Unterkunft. Welche Kosten gehören dazu? Kosten für laufende Miete in tatsächlicher oder „angemessener“ Höhe Kosten für Heizung und Betriebskosten, Nachzahlungen aus Heiz- und...

"Hartz IV und Wohnen"

Tobias Scholz
Tobias Scholz | Dortmund-City | am 23.08.2018

Dortmund: Arbeitslosenzentrum | Kostenfreie Informationsveranstaltung In Zusammenarbeit mit dem Arbeitslosenzentrum Dortmund. Referent ist Rechtsanwalt Martin Grebe. Zur Absicherung des Lebensunterhalts mit Arbeitslosengeld II gehören die laufenden und einmaligen Kosten der Unterkunft. Welche Kosten gehören dazu? Kosten für laufende Miete in tatsächlicher oder „angemessener“ Höhe Kosten für Heizung und Betriebskosten, Nachzahlungen aus Heiz- und...

"Hartz IV und Wohnen"

Tobias Scholz
Tobias Scholz | Dortmund-City | am 23.08.2018

Dortmund: Arbeitslosenzentrum | Kostenfreie Informationsveranstaltung In Zusammenarbeit mit dem Arbeitslosenzentrum Dortmund. Referent ist Rechtsanwalt Martin Grebe. Zur Absicherung des Lebensunterhalts mit Arbeitslosengeld II gehören die laufenden und einmaligen Kosten der Unterkunft. Welche Kosten gehören dazu? Kosten für laufende Miete in tatsächlicher oder „angemessener“ Höhe Kosten für Heizung und Betriebskosten, Nachzahlungen aus Heiz- und...

"Hartz IV und Wohnen"

Tobias Scholz
Tobias Scholz | Dortmund-City | am 23.08.2018

Dortmund: Arbeitslosenzentrum | Kostenfreie Informationsveranstaltung In Zusammenarbeit mit dem Arbeitslosenzentrum Dortmund. Referent ist Rechtsanwalt Martin Grebe. Zur Absicherung des Lebensunterhalts mit Arbeitslosengeld II gehören die laufenden und einmaligen Kosten der Unterkunft. Welche Kosten gehören dazu? Kosten für laufende Miete in tatsächlicher oder „angemessener“ Höhe Kosten für Heizung und Betriebskosten, Nachzahlungen aus Heiz- und...

"Hartz IV und Wohnen"

Tobias Scholz
Tobias Scholz | Dortmund-City | am 23.08.2018

Dortmund: Arbeitslosenzentrum | Kostenfreie Informationsveranstaltung In Zusammenarbeit mit dem Arbeitslosenzentrum Dortmund. Referent ist Rechtsanwalt Martin Grebe. Zur Absicherung des Lebensunterhalts mit Arbeitslosengeld II gehören die laufenden und einmaligen Kosten der Unterkunft. Welche Kosten gehören dazu? Kosten für laufende Miete in tatsächlicher oder „angemessener“ Höhe Kosten für Heizung und Betriebskosten, Nachzahlungen aus Heiz- und...

Der Mietvertrag - Fallstricke für Mieter und Vermieter

Tobias Scholz
Tobias Scholz | Dortmund-City | am 13.06.2018

Dortmund: VHS | Wie sieht eine wirksame Betriebskostenvereinbarung aus? Was hat es mit dem sogenannten Kündigungsausschluss auf sich? Welche Schönheitsreparaturklauseln sind nach der neueren Entscheidung des Bundesgerichtshofs eigentlich noch gültig? Über diese und andere Fragen rund um den Mietvertrag von B wie Besichtigungsrecht des Vermieters bis Z wie Zeitvertrag bietet die Veranstaltung einen Überblick. Mieter erhalten dabei...

Feuchte- und Schimmelschäden. Rechte und Tipps für Mieter und Vermieter.

Tobias Scholz
Tobias Scholz | Dortmund-City | am 13.06.2018

Dortmund: VHS | In der kalten Jahreszeit treten verstärkt Schimmel- und Feuchteschäden auf. Die Palette reicht von kleineren Stockflecken bis hin zum massiven Schimmelbefall. Der Vortrag klärt darüber auf, welche baulichen oder verhaltensbedingten Ursachen für das Entstehen von Schimmel verantwortlich sein können. Darüber wird erläutert welche Rechte und Pflichte die Beteiligten beim Auftreten von Schimmel trifft. Dabei stehen die...

Betriebs- und Heizkosten. Stimmt meine Nebenkostenabrechnung?

Tobias Scholz
Tobias Scholz | Dortmund-City | am 13.06.2018

Dortmund: VHS | Über die Betriebskosten einer Wohnung muss einmal jährlich abgerechnet werden. Die Praxis zeigt: Annähernd jede zweite Betriebskostenabrechnung weist gravierende Mängel auf. Sowohl bei der Erstellung der Abrechnung durch Vermieter, als auch bei Einwendungen der Mieter gilt es Fristen und Formalien einzuhalten. Dabei führt eine sich ständig ändernde Rechtsprechung zu Verunsicherung bei den Betroffenen. Die Veranstaltung...

"Hartz IV und Wohnen"

Tobias Scholz
Tobias Scholz | Dortmund-City | am 02.05.2018

Dortmund: Arbeitslosenzentrum | Kostenfreie Informationsveranstaltung In Zusammenarbeit mit dem Arbeitslosenzentrum Dortmund. Referent ist Rechtsanwalt Martin Grebe Zur Absicherung des Lebensunterhalts mit Arbeitslosengeld II gehören die laufenden und einmaligen Kosten der Unterkunft. Welche Kosten gehören dazu? Kosten für laufende Miete in tatsächlicher oder „angemessener“ Höhe Kosten für Heizung und Betriebskosten, Nachzahlungen aus Heiz- und...