Der „Kariestunnel“ kommt in die Oesterholz-Grundschule

Wann? 19.06.2017 08:00 Uhr bis 23.06.2017 14:00 Uhr

Wo? Oesterholz-Grundschule, Oesterholzstraße 69, 44145 Dortmund DEauf Karte anzeigen
Anzeige
Archivfoto Oesterholz-Grundschule 2015: Vom 19. bis 23. Juni 2017 erleben Kinder dort den Kariestunnel. (Foto: Schmitz)
Dortmund: Oesterholz-Grundschule |

Die Arbeitsgemeinschaft Zahngesundheit, in der die gesetzlichen Krankenkassen, die niedergelassenen Zahnärzte und das Gesundheitsamt vertreten sind, hat den „Kariestunnel" für vier Tage nach Dortmund geholt.

In der Zeit von Montag, 19., bis Freitag, 23. Juni, steht der „Kariestunnel" mit Zahnputzbrunnen in den Oesterholz-Grundschule, Oesterholzstraße 69. Den Schülern dieser Schule fühlen der Zahnärztliche Dienst des Gesundheitsamtes, Mitarbeiter der gesetzlichen Krankenkassen und niedergelassene Dortmunder Zahnärzte sowie deren Fachangestellte ehrenamtlich „auf den Zahn"

Zahnbeläge fies eingefärbt

Mit einer „Zauberlösung" werden die Zähne angefärbt. Anschließend können die Kinder in dem Tunnel durch „magisches“ Schwarzlicht die gefährlichen Zahnbeläge selbst erkennen und an dem Zahnputzbrunnen, natürlich mit Anleitung und Betreuung, mit der richtigen Putztechnik ihre Zähne wieder „sauber schrubben".

Büchertisch und Wurfbude

Spielerisch erfahren die Mädchen und Jungen an einer „Wurfbude“, welche Nahrungsmittel gesund und welche schädlich für die Zähne sind.

An einem auf das Alter abgestimmten „Büchertisch“ können sich die Kinder mit dem Thema Zahngesundheit lesend und zeichnerisch auseinander setzen.

Alle Kinder erhalten zur Belohnung und zur Erinnerung eine Urkunde.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.