Spielfest im Westpark

Anzeige
Spaß hatten rund 450 Kita- und Schulkinder beim großen Bewegungsfest im Westpark. (Foto: StadtSportBund DO)

Das interkulturelle und generationenübergreifende Spiel-, Sport- und Bewegungsfest "Begegnung bei Bewegung" wurde auf dem Gelände des Heinrich-Schmitz-Bildungszentrums und des Krautscheid-Hauses sowie im Westpark gefeiert.

rganisiert wurde die Aktion von der Sportjugend im StadtSportBund, dem Fachbereich Schule und dem Ausschuss für den Schulsport.
An 18 Stationen konnten rund 450 Kinder von Kitas und Schulen ihre Kraft, Beweglichkeit und Koordination unter Beweis stellen. Die Kinder waren begeistert und somit wurde das Ziel ihnen Spaß und Freude an Bewegung zu ermöglichen erreicht.
Der interkulturelle Austausch mit Schülern des Projektes "Angekommen in deiner Stadt" konnte hervorragend umgesetzt werden. Darüber hinaus tauschten sich Erzieher, Lehrer sowie Politiker im Netzwerk-Café aus. 
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.