Blaulicht

Zivilfahnder im Einsatz nach Wohnungseinbruch
Zwei Festnahmen nach Verfolgungsfahrt durch Derne und Hostedde

Nach einer Verfolgungsfahrt in Derne haben Dortmunder Polizeibeamte am Montagabend (19.11.) zwei 32- und 33-jährige Männer festgenommen. Ihr Fahrzeug war Beamten aufgefallen, die in einem zivilen Streifenwagen unterwegs waren. Sie waren in die Fahndungsmaßnahmen nach einem Wohnungseinbruch in der Straße Am Mahlbach an diesem Nachmittag eingebunden. An der Kornblumenstraße entdeckten die Polizisten den verdächtig erscheinenden Wagen mit drei Insassen. Sie entschlossen sich zu einer...

  • Dortmund-Nord
  • 20.11.18
  • 3× gelesen
Kultur
Die Dortmunder Bundestagsabgeordnete Sabine Poschmann hat sich wie der Scharnhorster Franziskus-Kindergarten bereits zum sechsten Mal in Folge am bundesweiten Vorlesetag beteiligt.

Bundestagsabgeordnete beteiligt sich zum sechsten Mal in Folge am Vorlesetag
Sabine Poschmann liest mit Kindern im Franziskus-Kindergarten in Scharnhorst

Anlässlich des bundesweiten Vorlesetages hat die Dortmunder Bundestagsabgeordnete Sabine Poschmann (SPD) den Franziskus-Kindergarten in Scharnhorst besucht und gemeinsam mit den Kindern aus dem Buch „Probier's mal mit Entschuldigung!“ von Sibylle Rieckhoff gelesen. „Durch die Aktion werden Kinder auf kreative Art und Weise an das Lesen herangeführt“, so Poschmann. „Daher habe ich mich sehr gerne auch im sechsten Jahr in Folge am Vorlesetag beteiligt.“ Auch der Franziskus-Kindergarten mit...

  • Dortmund-Nord
  • 20.11.18
  • 5× gelesen
Sport
Bei der nachträglichen Heim-Ehrung im Scharnhorst Hallenbad "Die Welle" gab's Kuchen zur Belohnung für die Medaillen-Sammler aus Reihen des SV Derne.

Heim-Ehrung im Scharnhorster Hallenbad "Die Welle"
Schwimmmeister und Ehrenamtler des SV Derne 49 sammeln Edelmetall bei DM

Zum 15. Male nahmen die Schwimmmeister und Ehrenamtler des SV Derne 49 aus dem Scharnhorster Hallenbad “Die Welle” an den Internationalen DeutschenSchwimmmeisterschaften des Berufsverbandes teil. Und wie in den vergangenen Jahren zählten sie auch in Geislingen an der Steige wieder zu den erfolgreichsten Badmitarbeitern Deutschlands. Platz vier in der Gesamtwertung und 19 Einzel- sowie vier Staffelmedaillen brachten sie aus Baden-Württemberg mit nach Hause in den Dortmunder Norden. Im...

  • Dortmund-Nord
  • 20.11.18
  • 4× gelesen
Sport
Die starke Ringer-Truppe des VfL Kemminghausen.

Ringen: Ungefährdeter Sieg für den VfL Kemminghausen gegen Kirchlinde
Nächster Entscheidungskampf gegen TSG Herdecke 2 am Samstag

Im Rückkampf gegen den KSV Kirchlinde erreichte die starke Ringer-Truppe des VfL Kemminghausen einen ungefährdeten Sieg. Die VfL-Kämpfer zeigten in der gut besuchten Turnhalle der Herder-Grundschule eine hervorragende Leistung. Eine geschlossene, starke Mannschaftsleistung. Vor allem aber zeigten Maximilian Poth und Maximilian Povaley sehr gute Leistungen. Somit trifft der VfL Kemminghausen im nächsten Entscheidungskampf auf die zweite Garde des TSG Herdecke. Der Hinkampf wird am Samstag,...

  • Dortmund-Nord
  • 20.11.18
  • 1× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Zum tierischen Open-Air-Weihnachtsbasar hatte der Verein "Heimatlose Pfoten" auf das Areal des ehemaligen Schäferhundevereins am Südfeld eingeladen.

Tierischer Weihnachtsbasar in Brechten
Umfangreiche Infos über die Tierschutzarbeit der Heimatlosen Pfoten e.V.

Am Samstag (17.11.) luden die Tierschützer des Vereins "Heimatlose Pfoten" die Adoptanten ihrer Tiere und alle am Tierschutz Interessierten zum "Tierischen Weihnachtsbasar" in das Atta-Fischer-Vereinsheim in Brechten ein. Bei tollem Wetter kamen viele Besucher auch mit ihren Vierbeinern, die auf der Freilauffläche viel Spaß hatten und sich auch gerne professionell fotografieren ließen. Auf dem Basar konnte man sich umfangreich über die Tierschutzarbeit des Vereins vor Ort, aber auch über...

  • Dortmund-Nord
  • 19.11.18
  • 8× gelesen
Vereine + Ehrenamt

Kranz am Volkstrauertag niedergelegt
SoVD Scharnhorst gedenkt auf dem Ev. Friedhof der Opfer von Krieg und Gewalt

Am Volkstrauertag haben die Vorstandsmitglieder Petra Schmidt und Andrea Ivo namens des SoVD Scharnhorst auf dem Ev. Friedhof an der Labandstraße einen Kranz zum Gedenken an die Opfer von Krieg und Gewalt niedergelegt. Rüdiger Schmidt, 1. Vorsitzender des örtlichen Sozialverbandes und Ratsmitglied, schlug in seine Rede eine Brücke von den beiden Weltkriegen über den Nazi-Terror bis hin zu den Kriegen der so genannten Neuzeit mit all ihren Facetten wie Vertreibung, Hunger und...

  • Dortmund-Nord
  • 19.11.18
  • 5× gelesen
Kultur
Ungewiss ist die Zukunft des Nachbarschaftshauses Fürst Hardenberg an der Herrekestraße in Lindenhorst. Der Trägerverein hat sich jedenfalls aufgelöst.
4 Bilder

Trägerverein wird abgewickelt
Aus für das Nachbarschaftshaus Hardenberg?

Vom Schrebergartenverein über die Kaninchenzüchter bis zum Chor: Etwa 600.000 Vereine gibt es in Deutschland, rund die Hälfte der Deutschen sind Mitglied in einem oder mehreren Vereinen. Doch diese klagen zunehmend über Nachwuchsmangel: zu wenige junge Leute, zu wenige Aktive, zu wenige, die Vorstandsposten übernehmen wollen. Auch der Trägerverein für das Nachbarschaftshaus Fürst Hardenberg in Lindenhorst hatte diese Probleme. Für die Vorstandsarbeit des Nachbarschaftsvereins Fürst...

  • Dortmund-Nord
  • 19.11.18
  • 9× gelesen
Ratgeber

Notdienste
Nordost, 21.11. - 25.11.

Apotheken: Mittwoch, 21.11. Max & Moritz-Apotheke, Krimstraße 2, Tel. 0231/818587 Apotheke auf dem Höchsten, Wittbräucker Straße 370, Tel. 0231/3951388 Donnerstag, 22.11. Bären-Apotheke, Zechenstraße 8, 59425 Unna, Tel. 02303/967210 Delphin-Apotheke, Kaiserstraße 17, Tel. 0231/525868 Freitag, 23.11. Hirsch-Apotheke, Asselner Hellweg 93, Tel. 0231/279506 Apotheke im Pued, Deutsche Straße 7, Tel. 0231/8780340 Samstag, 24.11. Apotheke am Externberg, Evinger Straße 273, Tel....

  • Dortmund-Ost
  • 19.11.18
  • 2× gelesen
LK-Gemeinschaft
Knapp 35 Euro kostet das erste EXIT-Spiel für Kinder ab sieben Jahre.
4 Bilder

Jetzt gewinnen!
Spielekompass: Kommt mit in den KOSMOS der Entdecker!

Hallo liebe Spielkameraden, In dieser Woche habe ich zwei Neuheiten aus dem KOSMOS Verlag mit sieben- und achtjährigen Grundschülern der Mülheimer OGS Heinrichstraße ausprobiert. Wichtig war hierbei vor allem, dass die Spiele schnell und leicht zu erklären sind und auch einer großen Gruppe Spaß bringen. Ausprobiert haben wir ein Kinderspiel aus der EXIT-Reihe. Auch bei EXIT Kids "Code Breaker" herrscht das Grundprinzip der Escape-Rooms vor. Es gilt also Rätsel zu lösen, um einen Code zu...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 19.11.18
  • 61× gelesen
  • 1
Politik
Politik trifft Schule: Beim Besuch der Hauptschule am Externberg in Eving (v.l.n.r.): Jasmin Jäkel, Mitglied im Schulausschuss des Rates), Bundestagsabgeordnete Sabine Poschmann, Bezirksvertreter Uwe Unterkötter und Katja Dorsch, Schulleiterin der Hauptschule am Externberg in Eving.

Politik trifft Schule
SPD-Mandatsträger nehmen Investitionsmaßnahmen an der Evinger Hauptschule am Externberg in Augenschein

SPD-Mandatsträger unterschiedlicher Ebenen besuchten jetzt die Hauptschule am Externberg in Eving. Die Bundestagsabgeordnete Sabine Poschmann, Jasmin Jäkel, Mitglied im Schulausschuss des Rates, und Uwe Unterkötter, zuständig für das Thema Schule in der Bezirksvertretung Eving, sprachen mit der Schulleitern Katja Dorsch unter anderem über aktuelle Bauprojekte und das Thema Digitalisierung. In die Hauptschule, die Jahr für Jahr hohe Anmeldezahlen vorzuweisen hat, wird kräftig investiert: Im...

  • Dortmund-Nord
  • 16.11.18
  • 10× gelesen
Ratgeber

Notdienste Nordost
17.11. - 21.11.

Apotheken: Samstag, 17.11. Mozart-Apotheke im Medical Center, Nordring 35, 59423 Unna, Tel. 02303/25067 Apotheke Neue Evinger Mitte, Deutsche Straße 4, Tel. 0231/8822192 Sonntag, 18.11. Hirsch-Apotheke, Ostenhellweg 61, Tel. 0231/525270 Apotheke am Lippepark, Dortmunder Straße 8, 44536 Lünen, Tel. 02306/7530070 Montag, 19.11. Stein-Apotheke, Leopoldstraße 10, Tel. 0231/7281010 Mersch Apotheke Brüning, Merschstraße 20-22, 44534 Lünen, Tel. 02306/7560990 Dienstag,...

  • Dortmund-Ost
  • 15.11.18
  • 2× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Von Marion Hardt und Heinz Pasterny (beide links) wurden (v.l.) Helga Westerfeld, Bernd Stangl, Marlis Bornmann, Andreas Edelstein, Heinz Lindenblatt sowie Gabi und Wolfgang Nippert mit der Scharnhorst-Medaille geehrt.

98. Scharnhorst-Medaille wurde vergeben
Sieben Ehrenamtler erhielten Auszeichnung

Bürgerliches Engagement im Stadtbezirk Scharnhorst wird seit 2005 mit der Scharnhorst-Medaille belohnt. Sieben Preisträger bekamen nun die Auszeichnung aus Meißener Porzellan. Bei der 14. Verleihung der Scharnhorst-Medaille nähert sich die Lenkungsgruppe Stadtbezirksmarketing langsam der dreistelligen Zahl an Trägern: „Wir vergeben heute die 98. Medaille“, erklärte Marion Hardt, Geschäftsführerin des Stadtbezirksmarketings. Sieben engagierte Bürger wurden im Begegnungszentrum Scharnhorst...

  • Dortmund-Nord
  • 14.11.18
  • 28× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Erstmalig auf dem Kirchderner "Markt der Möglichkeiten" am Merckenbuschweg vertreten war die Schule am Marsbruch, Förderschule für körperbehinderte Schüler in Aplerbeck. Sie boten diverse dekorative Dinge aus Beton an.

Kirchderner Frauen in der SPD ziehen positives Fazit
„Markt der Möglichkeiten“ hat sich etabliert

Auch zum diesjährigen „Markt der Möglichkeiten“, den die AsF Kirchderne am Sonntag (11.11.) veranstaltete, fanden wieder zahlreiche Besucher den Weg in den AWO-Treff Kirchderne am Merckenbuschweg. Während des ganzen Jahres waren in vielen Stunden die Vorbereitungen getroffen worden, hatten die Damen gebastelt, gestrickt, gehäkelt und gemalt, um den Gästen unter Regie der Kirchderner Frauen in der SPD ein umfangreiches und breit gefächertes Angebot an handgearbeiteten Dingen präsentieren zu...

  • Dortmund-Nord
  • 14.11.18
  • 8× gelesen
Politik
Das hier auf der Karte blau eingezeichnete Untersuchungsgebiet Alt-Scharnhorst wurde in der Quartiersanalyse unter die Lupe genommen. Jetzt liegt der Abschlussbericht vor.

Abschlussbericht der Quartiersanalyse „Alt-Scharnhorst“ vorgelegt
Die Bewohner fühlen sich wohl, doch es gibt noch einigen Handlungsbedarf

Der Dortmunder Verwaltungsvorstand hat sich gestern (13.11.) mit dem Abschlussbericht der Quartiersanalyse „Alt-Scharnhorst“ des Amtes für Wohnen und Stadterneuerung befasst. In Zusammenarbeit mit der dortmunderstatistik der Stadt wurde im Frühjahr 2018 mit der Analyse des Untersuchungsgebiets begonnen. Neben den Bewohner(inne)n wurden auch die Eigentümer/innen befragt. Das Untersuchungsgebiet ist Teil des statistischen Unterbezirks Alt-Scharnhorst und liegt im äußersten Südwesten des...

  • Dortmund-Nord
  • 14.11.18
  • 13× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Das Logo des Gewerbevereins.

Gewerbeverein Eving und Umgebung lädt zum Stammtisch ein
Wissenswertes über Neuerungen und Veränderungen im Stadtteil

Für Donnerstag, 22. November, um 18 Uhr lädt der Gewerbeverein Eving zu einem Stammtisch in die Gaststätte St. Barbara, Kappenberger Straße 2, in Eving ein. Evings Bezirksbürgermeister Oliver Stens sowie Dorothee Lindemann-Güthe, Leiterin der Bezirksverwaltungsstelle Eving, folgen der Einladung und werden an diesem Abend alles Wissenswerte über Neuerungen und Veränderungen im Stadtteil Eving berichten. Themen sind zum Beispiel die Gestaltung des (alten) Evinger Marktes, Neues von der...

  • Dortmund-Nord
  • 14.11.18
  • 11× gelesen
Blaulicht

Vorläufige Festnahme in der Droote in Scharnhorst
Mutmaßlicher Einbrecher machte sich In der Liethe in Hostedde verdächtig

Zivilbeamte der Dortmunder Polizei haben am gestrigen Dienstagabend (13.11.) in Scharnhorst einen mutmaßlichen Einbrecher vorläufig festgenommen. Die Polizisten kontrollierten den Mann gegen 18.45 Uhr in der Straße Droote. Dort war er mit seinem Kleintransporter unterwegs, nachdem er sich bereits im Bereich der Straße In der Liethe im benachbarten Hostedde verdächtig verhalten hatte. Im Fahrzeug entdeckten die Beamten diverses Einbruchswerkzeug, eine größere Summe Bargeld sowie...

  • Dortmund-Nord
  • 14.11.18
  • 8× gelesen
Kultur
Nach der Aufführung des Martinsspiels durch die St.-Barbara-Kindergartenkinder in der St.-Barbara-Kirche zogen die Evinger und Lindernhorster Kinder hinter St. Martin auf seinem Pferd durch die Straßen.
4 Bilder

Der Dortmunder Norden feiert den ritterlichen Mantelteiler
Große Events zu St. Martin in Eving, Lanstrop und Scharnhorst

Schon am Tage vor dem eigentlichen Martinstag feierten die meisten Gemeinden im Norden das Fest um den heilig gesprochenen Ritter, der seinen Mantel mit einem Bettler teilte, und luden zu großen Laternenumzügen ein. In der Evinger Kirche St. Barbara war Auftakt mit dem Martinsspiel des Kindergartens (Foto 1), beim dreitägigen Martinsmarkt der Gemeinde St. Michael in Lanstrop führten die Brukterer-Grundschüler (Foto 2) die Legende auf. In Scharnhorst-Ost zogen Franziskus und Schalom...

  • Dortmund-Nord
  • 13.11.18
  • 36× gelesen
Blaulicht

Kleinwagen-Fahrerin offenbar betrunken
Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall auf der Evinger Straße in Brechten

Zwei Autos sind am vergangenen Samstag (10.11.) auf der Evinger Straße in Brechten bei einem Verkehrsunfall frontal zusammengestoßen. Beide Insassen wurden dabei verletzt. Ersten Ermittlungen zufolge fuhr eine 49-jährige Dortmunderin gegen 7.30 Uhr mit ihrem Kleinwagen auf der Evinger Straße in Richtung Norden. Etwa zur gleichen Zeit kam ihr der Wagen eines 26-jährigen Dortmunders entgegen. In Höhe der Einmündung Im Dorfe geriet die 49-Jährige offenbar in den Gegenverkehr. Beide Autos...

  • Dortmund-Nord
  • 12.11.18
  • 47× gelesen
Ratgeber

Notdienste Nordost
14.11. - 18.11.

Apotheken: Mittwoch, 14.11. Spitzweg-Apotheke, Wickeder Hellweg 108, Tel. 0231/211992 Apotheke am Kämertor, Adenauerstraße 16, Kamen, Tel. 02307/15139 Donnerstag, 15.11. Hansa-Apotheke, Morgenstraße 1, 59423 Unna, Tel. 02303/15105 Apotheke im WEZ, Bornstraße 160, Tel. 0231/9812920 Freitag, 16.11. Ahorn-Apotheke, Bronckhorststraße 4, Tel. 0231/270170 Zeppelin-Apotheke, Beurhausstraße 21, Tel. 0231/140754 Samstag, 17.11. Mozart-Apotheke im Medical Center, Nordring 35, 59423...

  • Dortmund-Ost
  • 12.11.18
  • 2× gelesen
Ratgeber
Bei der Feuerwehr in Lindenhorst worde das Girls' & Boys' Mentoring vorgestellt.

Berufswahl ohne Stereotype
Stadt lädt zu Girls‘ & Boys‘ Mentoring ein

Oft bestimmen Stereotype immer noch die Berufswahl. Die Stadt Dortmund möchte das ändern und bietet daher 2019 das Girls‘ & Boys‘ Mentoring an. Jugendliche ab der 9. Klasse sollen über mehrere Tage Einblick in „typisch männliche“ oder „typisch weibliche“ Berufe erhalten, um diese Stereotype aufzubrechen. Beim Girls‘ Mentoring stehen Gärtnerin, Brandmeisterin, Notfallsanitäterin, Straßenwärterin und Fachinformatikerin zur Wahl, beim Boys‘ Mentoring der Erzieher. Im Unterschied zum...

  • Dortmund-Nord
  • 11.11.18
  • 18× gelesen
Ratgeber
Ein Angebot zum Blutdruckmessen gab es auf dem Gesundheitstag der dobeq auch.

Arbeitslosigkeit macht krank
dobeq lud zum Gesundheitstag ein

Wer arbeitslos ist, hat ein höheres Risiko krank zu werden. Um dem entgegenzuwirken, hat die dobeq zu einem Gesundheitstag in die Kulturwerkstatt in Lindenhorst eingeladen. „Arbeitslosigkeit macht erwiesenermaßen krank“, sagte Ulrike Fischer, Projektbereichsleiterin für Förderzentren und Jugendsozialarbeit. Das könne dann dazu führen, dass man einem kompletten Arbeitstag gar nicht standhalten könne. Mit dem Gesundheitstag versuchte die dobeq, dem entgegenzuwirken. „Es ist ein offenes...

  • Dortmund-Nord
  • 11.11.18
  • 24× gelesen
Kultur
4 Bilder

"Mitmach-Weihnachtsmarkt" der Vincenz-von-Paul-Schule

Am 28.11.2018 von 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr öffnen sich wieder die Pforten der Vincenz – von – Paul – Schule. Lassen Sie sich durch unser Bühnenprogramm auf die Adventszeit einstimmen. Dieses beginnt um 15.00 Uhr im großen Saal des St. Vincenz Jugendhilfe Zentrums. Danach genießen Sie bei Kaffee, Kuchen und Grillwürstchen die Aktionen auf unserem Weihnachtsmarkt. Als Highlights bieten wir zum Abschluss eine Tombola und eine fulminante Feuershow. Wir freuen uns auf Ihren Besuch Dorothee...

  • Dortmund-Nord
  • 11.11.18
  • 11× gelesen
Kultur
Sogar ein Falkner (links im Bild) mit seinem Tier war vertreten bei der Hubertusmesse in der Brechtener Dorfkirche St. Johann Baptist. Dazu spielten die Bläser des Parforcehorn-Corps der Kreisjägerschaft Dortmund auf. Pfarrer Hanno Gerke (rechts auf der Kanzel) hielt die Andacht.

Kulturverein Brechten hatte in die St.-Johann-Baptist-Kirche eingeladen
Parforcehorn-Corps der Kreisjägerschaft Dortmund spielt zur Hubertusmesse auf

Über einen tollen Erfolg kann sich der einladende Kulturverein Brechten freuen: Zur traditionellen Hubertusmesse unter bewährter musikalischer Mitwirkung des Parforcehorn-Corps der Kreisjägerschaft Dortmund war die liebevoll geschmückte wunderschöne alte Dorfkirche St. Johann Baptist bis auf den letzten Platz gefüllt, bis auf die Empore wichen die Besucher mangels verfügbarer Sitzplätze aus. Klar, dass auch der Glühwein am Stand des Kulturvereins neben dem Kircheingang schnell "aus"...

  • Dortmund-Nord
  • 09.11.18
  • 8× gelesen
Sport
Unter Leitung der Tanz- und Theaterpädagogin Elena Tissen üben sich die Kids beim "Tanztheater" in der Scharnhorster Jugendfreizeitstätte "Das Zentrum".

Kinder mit Migrations- und Flucht-Hintergrund sind willkommen
DJK Eintracht Scharnhorst bietet neues Sportangebot "Tanztheater" an

Interessierte Kinder aus dem Stadtbezirk Scharnhorst, insbesondere Kinder mit Migrationshintergrund und aus Flüchtlingsfamilien, sind herzlich willkommen beim neuen Angebot der DJK Eintracht Scharnhorst: Tanztheater in der städtischen Jugendfreizeistätte (JFS) "Das Zentrum". Die ausgebildete Übungsleiterin und Tanz- und Theaterpädagogin Elena Tissen freut sich seit Ende Oktober auf eine bunte Gruppe, mit der sie unterschiedliche Tanzrichtungen einstudieren möchte. Auch einfache Texte müssen...

  • Dortmund-Nord
  • 09.11.18
  • 5× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Mit großem Interesse nahmen die Brechtener Damen auch die Ausrüstüng eines Notfallseelsorgers in Augenschein.

Evangelischer Frauenabendkreis Brechten:
Notfallseelsorge in Wort und Bild

"Notfallseelsorge – was ist das denn?“ lautete das Thema beim Frauen-Abendkreis der Evangelischen Kirchengemeinde Brechten. Hartmut Neumann, 35 Jahre Pfarrer in Dortmund und gleichsam Notfall-Seelsorger, präsentierte mit einer Foto-Schau den kirchlichen Arbeitsbereich, der mit Feuerwehr und Rettungsdiensten eng verzahnt ist und in der Öffentlichkeit weithin Anerkennung erfährt. Besonderes Interesse galt der Thematik „Großschadenslagen“. Dabei geht es um das Engagement der...

  • Dortmund-Nord
  • 09.11.18
  • 4× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Im Städtischen Saalbau Scharnhorst ehrte Vereinsvorsitzender Wolfgang Matzanke (3.v.r.) beim diesjährigen Herbstfest die Jubilarinnen und Jubilare des TuS Scharnhorst 1895/1926,

Beim Herbstfest im Saalbau
TuS Scharnhorst ehrt seine Jubilare

Der TuS Scharnhorst 1895/1926 hat jetzt im Städtischen Saalbau sein Herbstfest gefeiert und in diesem Rahmen auch die diesjährigen Jubilarinnen und Jubilare geehrt gefeiert. Rund 120 Aktive und Gäste konnte der TuS-Vorstand um den Vorsitzenden Wolfgang Matzanke am Geraden Weg begrüßen. Sein Fazit: "Es war eine rundum gelungene Veranstaltung." Ausgezeichnet wurden für 50-jährige Mitgliedschaft die Goldjubilare Ewald Schäfer und Ursula Standt, für 40 Jahre Ursula Berchem und Hildegard...

  • Dortmund-Nord
  • 08.11.18
  • 23× gelesen
Ratgeber
Das Team der Erziehungsberatungsstelle für Kinder, Jugendliche und Erwachsene in Scharnhorst mit (hinten) Dunja Kayser, Dr. Ingrid Gallé und Alina Kuhn sowie (vorne) Heike Bialk. Petra Pielsticker und Kim Davitt feiert 40 Jahre Beratungsstelle.

Hilfe bei der Erziehung
Unterstützung seit vier Jahrzehnten: Beratungsstelle feiert Jubiläum am Hesseweg

Seit 40 Jahren hilft die Erziehungsberatungsstelle für Kinder, Jugendliche und Erwachsene in Scharnhorst bei der Erziehung. Das Bestehen wurde jetzt mit einem Empfang gefeiert. Die Erziehungsberatungsstelle für Kinder, Jugendliche und Erwachsene in Scharnhorst berät Familien, Alleinerziehende, Kinder und pädagogisches Fachpersonal bei Fragen und Krisen des täglichen Zusammenlebens. Dazu gehören unter anderem Erziehungsfragen, Probleme in der Schule, Hilfe bei Trennung und Scheidung und...

  • Dortmund-Nord
  • 08.11.18
  • 18× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Letztmalig wohl vor dem Nachbarschaftshaus Fürst Hardenberg stellten sich die Jubilare der IG BCE Eving zum obligatorischen Erinnerungsfoto auf.
4 Bilder

Letzte Jubilarehrung im Nachbarschaftshaus Fürst Hardenberg
IG BCE-Ortsgruppe Eving hat langjährige Gewerkschaftsmitglieder ausgezeichnet

Letztmalig wohl im Lindenhorster Nachbarschaftshaus Fürst Hardenberg hat die Ortsgruppe Dortmund-Eving der Industriegewerkschaft Bergbau Chemie und Energie (IG BCE) ihre Jubilarfeier begangen. Die Festrede hielt Andreas Bier vom IG BCE-Bezirk Dortmund/Hagen.  1. Vorsitzender Wolfgang Wenzelmann, selbst seit 25 Jahren Vorsitzender der Ortsgruppe und dafür geehrt, konnte insgesamt 50 Jubilare auszeichnen, allen voran Manfred Nollmann, seit 70 Jahren Mitglied der IG BCE. Friedhelm Rohpeter wurde...

  • Dortmund-Nord
  • 08.11.18
  • 24× gelesen
Ratgeber

Heisenberg-Gymnasium lädt nach Eving ein
Tag der offenen Tür für Viert- und Zehntklässler und interessierte Eltern

Für Samstag, 17. November, von 8.30 bis 13 Uhr lädt das Dortmunder Heisenberg-Gymnasium (HeiG) in Eving zum „Tag der Offenen Tür“ an die Preußische Straße 225 ein. Viertklässlern und interessierten Eltern, aber auch Schülerinnen und Schülern der Klassen 10 bietet sich dann die Gelegenheit, den Unterricht zu besuchen und die vielfältigen Angebote der Schule kennen zu lernen. Schülerinnen und Schüler, die sich für den Seiteneinstieg interessieren, erhalten bei einer zentralen Veranstaltung ab...

  • Dortmund-Nord
  • 08.11.18
  • 12× gelesen
Sport
Neun sportliche Spielstationen waren von den Kindern fürs Oskar-Bewegungsabzeichen zu absolvieren. Klar, dass die Eltern und DJK-Vereinsverantwortlichen ganz schön stolz waren.

In der Turnhalle der Paul-Dohrmann-Schule
Kinder machen mit der DJK Eintracht Scharnhorst das Oskar-Bewegungsabzeichen

Auf Einladung der DJK Eintracht Scharnhorst absolvierten am Mittwoch (7.11.) rund 60 Mädchen und Jungen aus dem Familienzentrum der Kindertageseinrichtung Franziskus im Rahmen des Kooperationsvertrages mit der DJK sowie Kinder aus der Vereinsgruppe Eltern-und-Kind das Oskar-Bewegungsabzeichen. In der Turnhalle der Paul-Dohrmann-Schule war dazu unter Leitung von Meike Beulshausen, Sportreferentin des DJK-Sportverbandes, Diözesanberband Paderborn, eine spannende Bewegungslandschaft...

  • Dortmund-Nord
  • 08.11.18
  • 2× gelesen
Kultur
Nein, nicht in die italienische, sondern in die nordrhein-westfälische Landesfahne hat sich Kabarettist Stefan Keim gehüllt.

Jenseits von Woll
Westfalen-Kabarett von und mit Stefan Keim ist in Eving zu erleben

Sie sind aufrichtig, langsam und gehen zum Lachen in den Hühnerstall. Das sind nur einige Klischees über die Westfalen. Dabei gibt es so viele, völlig unterschiedliche. Weltmarktführer und Schützenkönige, Fußballmillionäre und Musicalstars. Landwirte und die Ommas von umme Ecke. Sie alle haben ihren Platz in Stefan Keims Westfalen-Kabarett „Jenseits von Woll“. In Regie und auf Einladung des Vereins Melange - literarische Gesellschaft zur Förderung der Kaffeehauskultur gastiert Autor,...

  • Dortmund-Nord
  • 07.11.18
  • 7× gelesen
Ratgeber
Beim Lichterweihnachtsmarkt im Fredenbaumpark wird es dieses Jahr eine breitere Brücke geben, die als ehemalige Panzerbrücke der Bundeswehr auch stabiler ist.
27 Bilder

Eine Reihe von Neuerungen
Lichterweihnachtsmarkt wird größer: Breitere Wege und mehr Attraktionen im Fredenbaumpark

Tausende Lichter bringen die Bäume zum Funkeln: Der Phantastische Lichterweihnachtsmarkt kommt wieder in den Fredenbaumpark. Und bringt einige Neuerungen mit. Weihnachtlich erleuchtet wird mittelalterlichen Händlermarkt vom 22. November bis 1. Januar (nicht durchgehend) mit mehr als 100 Ständen sein. Neben Kunsthandwerk gibt es auch drei Bühnen mit Mittelalter- und Folkbands. An den Samstagen sind oft bekannte Bands wie Versengold (24. November, 8. Dezember) und Saltatio Mortis (1. und 22....

  • Dortmund-Nord
  • 07.11.18
  • 67× gelesen
  • 1
Ratgeber

Fahrbahnerneuerung bis Ende November
Vollsperrung der Friesenstraße in Eving // Auch Buslinien werden umgeleitet

Das Tiefbauamt der Stadt Dortmund beginnt am Donnerstag, 8. November, mit der Fahrbahn-Erneuerung der Friesenstraße in Eving. Die Maßnahme umfasst den Abschnitt zwischen der Körner- und der Schwarzenbergstraße. Wegen der erforderlichen Vollsperrung müssen auch die Buslinien von DSW21 eine Umleitung fahren. Die Bauarbeiten werden unter Vollsperrung zunächst in drei unterschiedlich langen Bauabschnitten durchgeführt. Der Deckschicht-Einbau erfolgt im Anschluss auf der kompletten Länge....

  • Dortmund-Nord
  • 06.11.18
  • 75× gelesen
Sport
Die erfolgreichen Jung-Ringer des VfL Kemminghausen.

Ringer-Jugend erfolgreich
Gute Platzierungen für den Nachwuchs des VfL Kemminghausen

Am Sonntag (4.11.) starteten beim stark besetzten Turnier in Bielefeld gleich vier junge bzw. jugendliche Ringer des VfL Kemminghausen. Florian Yildirim erkämpfte sich einen zweiten Platz und Deniz Yilmaz einen dritten Platz. In der 57-kg-Klasse unter insgesamt zehn Teilnehmern konnte Florian Schalk leider nur den achten Platz erreichen. Einen fünften Platz schaffte Hamdi in der 37-Kilogramm-Klasse. Jugendbetreuer Bilen Yildirim hat bei allen jungen Kämpfern gute Ansätze erkennen können...

  • Dortmund-Nord
  • 05.11.18
  • 9× gelesen
Sport
Die Ringer des VfL Kemminghausen haben gut lachen: Sie stehen in der Endrunde.

Sieg gegen den ASV Heros Dortmund
Ringer des VfL Kemminghausen kämpfen nun in der Endrunde gegen den KSV Kirchlinde

Mit einem 39:29 Sieg-gegen den ASV Heros Dortmund kehrten die VfL-Ringer aus der Sporthalle an der Kleinen Kielstraße heim nach Kemminghausen. Trotz einer ersatzgeschwächten Mannschaft - es fehlten die Leistungsträger Christian Schmidt und Steffen Meyer - konnte ein Sieg eingefahren werden. Starke Leistungen präsentierten Max Povaley und Steffen Hoffmeier. Mit dem Sieg konnte der dritte Tabellenplatz gefestigt werden. Das bedeutet, das der VfL in der Endrunde auf den KSV Kirchlinde...

  • Dortmund-Nord
  • 05.11.18
  • 19× gelesen
Reisen + Entdecken
AWO-Logo

Seniorenreisen der Arbeiterwohlfahrt
AWO bietet Weihnachten und Silvester auf Mallorca

Wer über Weihnachten und Silvester dem Feiertagsstress entfliehen will und zudem etwas behaglichere Temperaturen mit Mittelmeerambiente wünscht, hat noch die Gelegenheit, sich bei der AWO-Seniorentouristik dazu anzumelden. Einige freie Plätze sind noch zu haben für die Reise nach Palma de Mallorca vom 22. Dezember 2018 bis 2. Januar 2019. Geboten werden Haus-zu-Haus-Zubringerdienste, AWO-eigene Gruppenbetreuung während der ganzen Zeit, Flüge einschließlich Transfers, Unterbringung im...

  • Dortmund-Nord
  • 05.11.18
  • 20× gelesen
Ratgeber

Notdienste Nordost, 7.11. - 11.11.

Apotheken: Mittwoch, 7.11. Kaiserau-Apotheke, Einsteinstraße 1, 59174 Kamen, Tel. 02307/30880 Körnebach-Apotheke, Berliner Straße 31, Tel. 0231/599013 Donnerstag, 8.11. Sonnen-Apotheke, Karlstraße 3, Unna-Massen, Tel. 02303/50760 Michael-Apotheke, Färberstraße 23, Tel. 0231/29552 Freitag, 9.11. Salinen-Apotheke, Blumenstraße 2, Unna-Königsborn, Tel. 02303/68267 Preußen-Apotheke, Borsigstr. 67, Tel. 0231/830474 Samstag, 10.11. Park-Apotheke, Wambeler Hellweg 108, Tel....

  • Dortmund-Ost
  • 05.11.18
  • 12× gelesen
Sport
Mark Uth (r.) erzielte für den S04 gegen Hannover 96 seinen ersten Treffer und trug mit einer guten Leistung zum verdienten Heimsieg entscheidend bei.

Steilpass-Rückblick
Schalker Befreiungsschlag und BVB nutzt Bayern-Patzer

Gegen Hannover 96 schoss der S04 fast so viele Tore wie in den neun Bundesliga-Partien zuvor zusammen. Die Tormaschine BVB gab sich in Wolfsburg minimalistisch, während der Deutsche Rekordmeister Bayern München einen neuen Tiefpunkt erreicht hat. Derweil stoppten furiose Hoffenheimer die zuletzt so starken Leverkusener und RB Leipzig ist weiter nicht aufzuhalten. „Ich will nicht wissen, was hier los gewesen wäre, wenn wir heute nicht gewonnen hätten.“ Schalkes Sportvorstand Christian Heidel...

  • Essen-Süd
  • 04.11.18
  • 67× gelesen
  • 1
Ratgeber
An Allerheiligen pilgern viele Familien wieder auf die Friedhöfe, um ihren Verstorbenen zu Gedenken. Hier ein Feld mit so genannten Rasengräbern.

Frage der Woche: Wie wollt ihr später bestattet werden?

Am heutigen 1. November ist es wieder soweit: Allerheiligen, einer der höchsten christlichen Totengedenktage. Als Brauchtum gehen viele Menschen mit der ganzen Familie auf den Friedhof, um ihren Verstorbenen zu gedenken. Doch viele Menschen lassen sich gar nicht mehr "klassich" beerdigen. Vielmehr geht der Trend hin zu Urnenbestattungen, das heißt der Leichnam des Toten wird verbrannt und die Asche in einer Urne entweder vergraben oder in einer Stehle beigesetzt. Früher waren...

  • Oberhausen
  • 01.11.18
  • 870× gelesen
  • 27
LK-Gemeinschaft
BürgerReporterin Margot Klütsch vor dem Düsseldorfer Landtag.
5 Bilder

Lokalkompass-Community
BürgerReporterin des Monats: Margot Klütsch

Margot Klütsch ist die erste BürgerReporterin im "neuen" Lokalkompass. Im Interview verrät die promovierte Kunsthistorikerin, was wir an unserer Landeshauptstadt haben und was sie von Banksys geschreddertem Ballon-Mädchen hält.  1. Du bist zwar im Lokalkompass Düsseldorf registriert, wohnst aber derzeit in Meerbusch. Wie kam es, dass du BürgerReporterin geworden bist? Ich lebe gerne in Meerbusch, aber Düsseldorf ist meine Stadt, denn hier bin ich geboren und hier habe ich auch Abitur...

  • Herne
  • 31.10.18
  • 484× gelesen
  • 78
Ratgeber
Apotheken-Leuchtreklame Hirsch-Apotheke, Ecke Ostwall/Ostenhellweg

Notdienste Nordost, 3.11.-7.11.

Apotheken: Samstag, 3.11. Bären-Apotheke, Brackeler Hellweg 123, Tel. 0231/9252060 Georg-Apotheke, Saarlandstraße 40, Tel. 0231/122501 Sonntag, 4.11. Burg-Apotheke, Bahnhofstraße 26, 59423 Unna, Tel. 02303/14927 Hindenburg-Apotheke, Münsterstraße 119, Tel. 0231/813136 Montag, 5.11. Glückauf-Apotheke, Alsenstraße 5, 44532 Lünen, Tel. 02306/942410 Apotheke am Hackländerplatz, Münsterstraße 207, Tel. 0231/812237 Dienstag, 6.11. Mohren-Apotheke, Körner Hellweg 74, Tel....

  • Dortmund-Ost
  • 31.10.18
  • 15× gelesen
LK-Gemeinschaft
Kinder und Jugendliche stellen im Rahmen der Aktion „Farbe bekennen für ein buntes Eving“ gestaltete Schaufensterpuppen vor.
3 Bilder

Bunte Puppen bekennen Farbe: Jugendfreizeitstätte Eving und Hauptschule Am Externberg veranstalten Demokratieprojekt

„Farbe bekennen für ein buntes Eving“ war das Motto: In den vergangenen Monaten haben die Jugendfreizeitstätte (JFS) Eving und die Hauptschule Am Externberg in einem gemeinsamen Projekt Schaufensterpuppen farbenfroh gestaltet. Ziel war die Förderung von Demokratie und Toleranz. Jetzt wurden die Ergebnisse präsentiert. Vier Schaufensterpuppen haben die rund 70 Jugendlichen seit Juni mit bunten Acrylfarben in Kunstwerke verwandelt, zwei in der JFS, zwei in der Hauptschule. „Wir wollen ein...

  • Dortmund-Nord
  • 30.10.18
  • 70× gelesen
Politik

Stadtspitze stimmt den Planungen zur Modernisierung der Lanstroper Sportplatzanlage Büttnerstraße zu

Der Verwaltungsvorstand der Stadt Dortmund hat heute (30.10.) den Planungen der Sport- und Freizeitbetriebe zugestimmt, im kommenden Jahr die Sportanlage Büttnerstraße in Lanstrop zu modernisieren und in eine funktionale und attraktive Trainings- und Wettkampfstätte mit Kunstrasen insbesondere für Leichtathletik umzubauen. „Geplant sind dort sechs Kunststoff-Rundlaufbahnen, Weitsprung-Gruben mit Dreisprung-Anlage, zwei Sprintbahnen, eine Hochsprung-/Stabhochsprung-Anlage sowie ein...

  • Dortmund-Nord
  • 30.10.18
  • 20× gelesen
Ratgeber
So wird die Startseite unseres neuen Internetportals www.lokalkompass.de aussehen. Foto: Screenshot

Der neue Lokalkompass ist live! Wie gefällt euch das neue Portal?

Das lange Warten hat ein Ende. Ab heute (31.10.2018) erstrahlt unser Onlineauftritt lokalkompass.de in neuem Glanz. Neben einer übersichtlicheren Struktur fällt besonders die Responsivität der Seite auf. Responsiv bedeutet, dass der Lokalkompass nun auch für mobile Endgeräte wie Smartphones oder Tablets optimiert ist. Daher braucht keiner mehr der mittlerweile nicht mehr verfügbaren App nachtrauern. Nun kann alles, was zur Nutzung des Portals nötig ist, über den Browser umgesetzt werden....

  • Essen-Süd
  • 30.10.18
  • 2.838× gelesen
  • 244
Ratgeber

Der Lokalkompass-Relaunch: Nützliche Hinweise und FAQ

Die Stunde null rückt näher! In der Nacht auf Mittwoch, 31.10. wird der Lokalkompass neu launchen und wie auch www.meinanzeiger.de und www.berliner-woche.de ein neues Gesicht erhalten. Die grundlegenden Funktionen des Portals bleiben natürlich die gleichen, es gibt aber auch einige Veränderungen. Dieser Beitrag beantwortet hoffentlich die eine oder andere Frage, die sich mit der Umstellung stellt. 1. Migration der Daten Für den Relaunch müssen die Profile, Kommentare und Beiträge von mehr...

  • Essen-Süd
  • 30.10.18
  • 2.439× gelesen
  • 204
LK-Gemeinschaft
3 Bilder

Bücherkompass: Krimialarm in Berlin, Paris und Eguisheim

Der Bücherkompass in dieser Woche ist nichts für schwache Nerven. In den drei brandaktuellen Krimis aus dem Rowohlt-Verlag geht es darum, knifflige Morde aufzuklären. Doch das scheint schwieriger zu sein, als manche annehmen... Mit einem Kommentar könnt Ihr Euch wie immer um eines der kostenlosen Exemplare bewerben. Anschließend müsst Ihr dann nur eine Rezension im Lokalkompass verfassen. Das Lokalkompass-Team wünscht schon jetzt viel Spaß beim Lesen und Rezensieren!  Der Teufel von...

  • Oberhausen
  • 30.10.18
  • 213× gelesen
  • 11
Ratgeber
Apotheken-Leuchtreklame Hirsch-Apotheke, Ecke Ostwall/Ostenhellweg

Notdienste Nordost, 31.10. - 4.11.

Apotheken: Mittwoch, 31.10. Bienen-Apotheke, Husener Straße 50, Tel. 0231/281390 Markt-Apotheke Eving, Bayrische Straße 69, Tel. 0231/852116 Donnerstag, 1.11. Kronen-Apotheke, Hohe Straße 10, Tel. 0231/141414 Apotheke am Hauptbahnhof, Münsterstraße 55, 44534 Lünen, Tel. 02306/6075 Freitag, 2.11. Apotheke im Kaufland Körne, Körner Hellweg 142, Tel. 0231/9256647 Barbara-Apotheke, Preußenstraße 73-75, 44532 Lünen, Tel. 02306/42407 Samstag, 3.11. Bären-Apotheke, Brackeler...

  • Dortmund-Ost
  • 29.10.18
  • 11× gelesen
LK-Gemeinschaft
"Die Quacksalber von Quedlinburg" ist ein Kennerspiel für zwei bis vier Spieler ab zehn Jahre.

Spielekompass: Wer wird der beste Quacksalber von Quedlinburg? - Jetzt gewinnen!

Gerade sind die Internationalen Spieletage "Spiel '18" in den Essener Messehallen zu Ende gegangen. Es war einmal mehr eine Veranstaltung der Superlative. Mehr Ausstellungsfläche, noch mehr Aussteller aus aller Welt und 1400 Neuerscheinungen. Natürlich können wir die hier nicht alle vorstellen und so haben wir schweren Herzens eine Vorauswahl für Euch getroffen. Von Andrea Rosenthal Noch bis Weihnachten wird jeden Montag im Spielekompass eine Neuheit dieses Jahres vorgestellt. Die...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 29.10.18
  • 200× gelesen
  • 4
Sport
27.10.2018 Dortmund City - BVB vs Hertha BSC Berlin Fussballbundesliga 2:2 Signal Iduna Park -   Copyright Stephan Schuetze

BVB und S04 nur Remis, FC Bayern gewinnt erneut

Der 9. Bundesliga-Spieltag war für den FC Bayern München wie gemalt. Der Deutsche Meister war das einzige von den ersten sieben Teams der Tabelle, das gewann. Unter anderem, weil Borussia Dortmund in der Nachspielzeit den Ausgleich per Elfmeter kassierte und sowohl Borussia Mönchengladbach als auch Werder Bremen überraschend verloren. BVB-Kapitän Marco Reus nannte nach dem 2:2 (1:1) gegen Hertha BSC das eigene Spiel etwas zu naiv. Der deutsche Nationalspieler kritisierte unter anderem mit...

  • Essen-Süd
  • 28.10.18
  • 125× gelesen
Sport
133 Bilder

Rot Weiß Essen gewinnt Turnier beim TuS Rahm

Die Fußball-Jugendabteilung des TuS Rahm1916/60 e.V. richtete ein U12 Leistungsvergleich mit namen haften Gegner aus.  Der Organisator Michel Fojcik brachte folgende Teams ins "Rahmer Wald" Stadion an der Westhusenerstr. und boten den zahlreichen Zuschauern spannende und torreiche Spiele. Mit SG Wattenscheid, Rot Weiß Essen, Alemannia Aachen, Fortuna Köln und Bayer 05 Uerdingen trafen Teams aus dem gesamten Ruhrgebiet an. Zum Abschluß des Tages wurde das Team von Rot Weiß Essen Sieger...

  • Dortmund-Nord
  • 28.10.18
  • 149× gelesen