Am 1. November erst Scheiben des Autos eingeschlagen, jetzt brannte Pkw am 9. November
Zeugen gesucht für Vorfälle auf dem Park-&-Ride-Platz an der Kemminghauser Straße

Symbolfoto.

Auf einem Park-&-Ride-Platz an der Kemminghauser Straße hat am späten Samstagnachmittag (9.11.) ein Auto gebrannt. Die Polizei sucht Zeugen.

Polizei und Feuerwehr waren gegen 17.45 Uhr zum Parkplatz gerufen worden, wo ein silberfarbener Seat brannte. Die Brandursache ist derzeit noch unklar; die Ermittlungen dauern an.

Die Polizei sucht nun Zeugen, die Angaben zu dem Brand machen können und/oder etwas Verdächtiges gesehen haben. Diese werden gebeten, sich beim Kriminaldauerdienst unter Tel. 0231/132-7441 zu melden.

Acht Tage zuvor war das Auto schon einmal beschädigt worden. Am 1. November, in der Zeit zwischen 18 und 3.50 Uhr, hatten Unbekannte bzw. ein Unbekannter zwei Scheiben des Wagens eingeschlagen. Seitdem blieb der Wagen auf dem Parkplatz stehen. Auch in diesem Fall können sich Zeugen an den Kriminaldauerdienst wenden.

Autor:

Ralf K. Braun aus Dortmund-Ost

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.