Der Evinger Baum steht!
OGS-Kinder aus dem ganzen Stadtbezirk haben den Schmuck nicht nur hierfür gebastelt

Herrlich geschmückt mit den Werken der OGS-Kinder aus dem Stadtbezirk präsentiert sich wieder der Weihnachtsbaum im Foyer der Bezirksverwaltungsstelle Eving am August-Wagner-Platz.
2Bilder
  • Herrlich geschmückt mit den Werken der OGS-Kinder aus dem Stadtbezirk präsentiert sich wieder der Weihnachtsbaum im Foyer der Bezirksverwaltungsstelle Eving am August-Wagner-Platz.
  • Foto: Christina Fichtenau
  • hochgeladen von Ralf K. Braun

Alle Jahre wieder... Auch dieses Jahr konnte - trotz aller coronabedingten Einschränkungen - die schöne Tradition der Lenkungsrunde des StadtbezirksMarketing Eving realisiert werden: Und so ist rechtzeitig zum Start in den Advent erneut ein Weihnachtsbaum ins Foyer der Bezirksverwaltungsstelle am August-Wagner-Platz in Eving eingezogen.

"Der Weihnachtsbaum mit dem tollen Schmuck der Kinder des Offenen Ganztags (OGS) der Grundschulen des Stadtbezirkes ziert den Eingangsbereich der Bezirksverwaltungsstelle und verleiht weihnachtliche Stimmung", freut sich nicht nur Verwaltungsstellenleiterin Christina Fichtenau, in Personalunion Geschäftsführerin des StadtbezirksMarketings Eving. Beteiligt am Schmuck-Basteln hatten sich die OGS-Kinder der Herder-, Elisabeth-, Brechtener, Graf-Konrad- und Mosaik-Grundschule.

Aber nicht nur der Baum erstrahlt mit dem schönen Schmuck. Die Kinder bedachten auch die mit im Haus ansässige Stadtteilbibliothek mit ihren kreativen Werken. Das Büchereiteam um Leiterin Regina Hildebrandt hat damit gleich ihren Weihnachtsbüchertisch dekoriert.

Das herzliche Dankeschön der Lenkungsrunde des Stadtbezirkes Eving gilt so allen Mitarbeitenden und Kindern der OGS-Einrichtungen.

Adventswochenkalender wird jeden Montag aufgerollt

Aber, so verrät Christina Fichtenau: "In diesem Jahr ziert aber noch etwas Anderes die Bezirksverwaltungsstelle in Eving!" Die Jugendfreizeitstätte Eving, die Fabido-Kindertagesstätte Probstheidastraße, die Hauptschule Am Externberg und die Mitglieder der Bezirksvertretung Eving haben sich bereit erklärt, einen Adventswochenkalender zu gestalten.

Jede Woche, jeweils montags, wird ein Wochenkalender-Roll-Up in der Bezirksverwaltungsstelle Eving aufgerollt. Somit gibt es alle vier Adventswochen Wünsche für die Bürger*innen aus dem Stadtbezirk Eving. Los geht es am Montag, 29. November.

Dieser Kalender ist übrigens nicht nur für das Jahr 2021 gedacht, sondern er soll die nächsten Jahre weiter wandern in die beteiligten Institutionen. Christina Fichtenau ergänzt: "Auch hier ein herzliches Dankeschön an die Teilnehmenden und für die Aktion an das Jugendamt - Kinder- und Jugendförderung."

Herrlich geschmückt mit den Werken der OGS-Kinder aus dem Stadtbezirk präsentiert sich wieder der Weihnachtsbaum im Foyer der Bezirksverwaltungsstelle Eving am August-Wagner-Platz.
Aber auch für den Weihnachtsbüchertisch der mit im Haus ansässigen Bücherei Eving war noch einiges an selbstgebasteltem Schmuck der Kinder übrig.
Autor:

Ralf K. Braun aus Dortmund-Ost

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

21 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen