Erstes Vortreffen in St. Marien Obereving am 25. Oktober
Projektchor geplant für Heiligabend

Ein erstes Vortreffen in Sachen Projektchor findet im Gemeindehaus der St.-Marien-Gemeinde in Obereving statt (Archivbild).
  • Ein erstes Vortreffen in Sachen Projektchor findet im Gemeindehaus der St.-Marien-Gemeinde in Obereving statt (Archivbild).
  • Foto: Ralf K. Braun
  • hochgeladen von Ralf K. Braun

"Wer hat Spaß am gemeinsamen Singen?", fragen die Verantwortlichen in Gemeinde und Pastoralem Raum. Denn in der katholischen Kirchengemeinde in Obereving soll ein neuer Projektchor für die Musik an Heiligabend in St. Marien auf die Beine gestellt werden.

 Am Montag, 25. Oktober, in der Zeit von 19 bis 20.30 Uhr treffen sich zum ersten Mal alle Interessierten für den neuen Projektchor im Gemeindehaus St. Marien, Ecke Alter Heideweg/Bayrische Straße. Eine herzliche Einladung ergeht an alle Sangesfreudigen jeden Alters, einfach vorbeizukommen und mitzusingen.

In den Vorjahren gab es die Tradition, vor dem Gottesdienst an Heiligabend mit Musik auf die Christmette einzustimmen. Diese Idee möchte der Projektchor wieder aufleben lassen.

Beim ersten Treffen werden die weiteren Probentermine abgestimmt. Wer an diesem Tag verhindert ist oder weitere Infos benötigt, sollte sich bei Justin Mindt (Tel. 0151-64596542) oder bei Juliane und Volker Gerland (Tel. 0231/8417539) melden. Man freue sich über jeden, der kommt und der Spaß am gemeinsamen Musizieren hat.

Autor:

Ralf K. Braun aus Dortmund-Ost

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

22 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.