"nordwärts"-Wettbewerb startet: Schotterwüsten in Vorgärten sollen Klimaoasen im Dortmunder Norden werden
Aus Grau wird Bunt

Mehr triste Stein- und Schottergärten wie dieser sollen zu Klimaoasen werden. Der für den Dortmunder Norden ausgelobte Vorgarten-Wettbewerb "Aus Grau mach Bunt" soll das Ziel voranbringen (Archivfoto).
2Bilder
  • Mehr triste Stein- und Schottergärten wie dieser sollen zu Klimaoasen werden. Der für den Dortmunder Norden ausgelobte Vorgarten-Wettbewerb "Aus Grau mach Bunt" soll das Ziel voranbringen (Archivfoto).
  • Foto: Ralf K. Braun
  • hochgeladen von Ralf K. Braun

Die Koordinierungsstelle "nordwärts", das Umweltamt der Stadt und das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderte iResilience-Projekt haben gemeinsam den Wettbewerb „Aus Grau mach Bunt – Von der Schotterwüste zur Klimaoase“ ausgelobt. Prämiert werden zwei Vorgärten aus den nördlichen Stadtbezirken Dortmunds.

Der tägliche Blick in die Nachrichten reicht aus, um sich die Relevanz des Umgangs mit und der Anpassung des Lebensumfelds an die Klimawandel-Folgen vor Augen zu führen.

Einen nicht unerheblichen Beitrag dazu leisten, neben den öffentlichen Flächen, auch private Grundstücksflächen. Dazu zählen zum Beispiel Vorgärten, die als dezentrale Flächenreserve gute Ansatzpunkte zur klimarobusten Umfeldgestaltung bieten. Denn sie bergen unbeachtete Potenziale in den Bereichen Starkregenvorsorge und Grundwasserneubildung, Sicherung der Artenvielfalt, Luftreinhaltung und Verdunstungskühle sowie Abmilderung von Hitze-Hotspots.

Hierauf will der Wettbewerb hinweisen und die Eigentümer*innen und Mieter*innen zum eigenverantwortlichen Handeln im Kontext von Umwelt- und Klimabewusstsein sensibilisieren und mobilisieren – denn jede*r kann einen Beitrag dazu leisten, egal welchen Umfang dieser aufweist.

Unter dem Motto „Aus Grau mach‘ Bunt – Von der Schotterwüste zur Klimaoase“ können Bürger*innen aktiv werden, den eigenen Vorgarten präsentieren und anderen Interessierten zeigen, wie die ganz persönliche Klimaoase aussehen kann.

Drei bis vier Vorgarten-Fotos sind einzureichen

Zur Teilnahme am Wettbewerb müssen drei bis vier Fotos des Vorgartens bis zum 30. September 2021 eingereicht werden.

Eine Besonderheit dabei: Es wird nicht nur der bereits jetzt schon klimafreundliche Vorgarten gesucht, sondern auch der, der es werden will! Eigentümer*innen, die einen Kies-, Schotter- oder Steingarten haben und diesem die ökologische Wertigkeit wiedergeben wollen, sind eingeladen, sich ebenfalls zu bewerben. In beiden Kategorien winkt jeweils ein Gartencenter-Gutschein im Wert von 250 Euro.

Die Teilnahmebedingungen sowie weitere Informationen zum Wettbewerb und einer klimarobusten Vorgartengestaltung können unter www.iresilience-klima.de eingesehen werden. Die Gewinner*innen werden anschließend im Rahmen einer öffentlichen Online-Abstimmung durch die Bürger*innen der Stadt Dortmund gewählt.

Mehr triste Stein- und Schottergärten wie dieser sollen zu Klimaoasen werden. Der für den Dortmunder Norden ausgelobte Vorgarten-Wettbewerb "Aus Grau mach Bunt" soll das Ziel voranbringen (Archivfoto).
Das Projekt-Logo.
Autor:

Ralf K. Braun aus Dortmund-Ost

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

22 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen