Kulturrucksack-Workshop "LandArt" für Kinder und Jugendliche im Park rund um Haus Wenge in Lanstrop
Nicht nur rumhängen in den Ferien

Carlotta Wenz und Julian Wien wollen in den Ferien nicht nur abhängen. Beim "LandArt"-Workshop im Wenge-Park gibt es allerhand zu erforschen...
3Bilder
  • Carlotta Wenz und Julian Wien wollen in den Ferien nicht nur abhängen. Beim "LandArt"-Workshop im Wenge-Park gibt es allerhand zu erforschen...
  • Foto: Sabine Schwalbert
  • hochgeladen von Ralf K. Braun

"Nicht nur rumhängen in den Ferien" ist die Zielvorgabe für den Workshop "LandArt" für Kinder und Jugendliche in Lanstrop.

Im Park rund um den ehemaligen Adelssitz von Haus Wenge an der Alekestraße wird es in den kommenden Wochen einen Kulturrucksack-Workshop zum Thema Natur und Kunst geben. Die beiden Kultur- und Naturpädagoginnen Manuela Wenz und Sabine Schwalbert werden aus Fundstücken aus der Natur und anderen Materialien mit den Kindern kleine Kunstwerke produzieren, von der Collage über Zeichnungen bis hin zu Mobiles und kleinen Skulpturen.

Termine: 5. Juli und vom 5. bis 9. August

Der nächste Termin ist bereits am Freitag, 5. Juli, von 16 bis 19 Uhr. Der zweite Teil des Workshops läuft dann in den Sommerferien als Block in der Woche vom 5. bis zum 9. August, täglich von 10 bis 14 Uhr. Eine Teilnahme am Freitag ist möglich, die August-Termine sind nur im Block buchbar. Wetterfeste Kleidung ist erforderlich. Für das gemeinsame Essen im August (Ferien) ist gesorgt. Dafür wird ein kleiner Kostenbeitrag erhoben.

Anmeldung per E-Mail an m.wenz@kulturpflanzen.org oder unter Tel. 0173-5778741.

Info:
- Unterstützt wird die Veranstaltung vom Kulturrucksack NRW, dem Kulturbüro und den Kulturbetrieben der Stadt Dortmund sowie vom Verein Kulturpflanzen.org.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen