Zur NRW-Kommunalwahl am 13. September
CDU-Stadtbezirk Eving setzt auf bewährtes Team

Die Kandidatinnen und Kandidaten der CDU Eving (siehe Text).
  • Die Kandidatinnen und Kandidaten der CDU Eving (siehe Text).
  • Foto: CDU
  • hochgeladen von Ralf K. Braun

Die CDU im Stadtbezirk Eving setzt bei der NRW-Kommunalwahl am 13. September auf das bewährte Team, das sich in der vergangenen Periode für den Stadtbezirk eingesetzt hat.

Die Kandidaten für den Rat sind André Buchloh (Brechten, 3.v.r.), Anke Kopkow (Obereving, 2.v.r.) und Michaela Uhlig (Lindenhorst, im Bild 3.v.l.). Die beiden Damen kandidieren durch den neuen Zuschnitt der Wahlbezirke auch in Teilen Kirchdernes und Deusens.

Für die Bezirksvertretung (BV) Eving gehen Petra Frommeyer (5.v.l.), die stellvertretende Bezirksbürgermeisterin und CDU-Fraktionssprecherin, Alexander Leidag, stellvertretender Fraktionssprecher, Gerd Grundmann, Reinhold Czarnetzki und Gotthard Ploch ins Rennen. Auf den Kandidatenplätzen 6 und 7 folgen mit Walter Tebrügge und Dr. Angela Frommeyer zwei neue Gesichter im Stadtbezirk. Dr. Frommeyer ist Vorsitzende der Frauenunion Dortmund.
Auf dem Foto fehlen Gerd Grundmann und Walter Tebrügge.

Autor:

Ralf K. Braun aus Dortmund-Ost

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen