An der Elisabeth-Grundschule und der Hauptschule Am Externberg in Eving
Neues Multifunktions-Spielfeld eingeweiht

Vertreter von Grünflächen- und Schulverwaltungsamt, der Hauptschule Am Externberg, der Schulpflegschaft, des Kollegiums und des Offenen Ganztags der Elisabeth-Grundschule weihten am Donnerstag gemeinsam mit einigen Grundschülern das neue Multifunktions-Spielfeld ein. Im Bild hinten (v.l.n.r.): Martin Eickenscheidt, Projektverantwortlicher Planer beim Grünflächenamt, Isabel Werth, Teamleitung Objektplanung Freiflächen beim Grünflächenamt, Dirk Rosenthal, Projektverantwortlicher beim Schulverwaltungsamt, Rainer Hartmann, Schulsportleitung Hauptschule Am Externberg, Dr. Ralph Mast, Schulpflegschaftsvorsitzender der Elisabeth-Grundschule, Lehrerin Monika Kaltenborn, Konrektorin Stephanie Schäfer und OGS-Koordinator Daniel Esteves, allesamt von der Elisabeth-Grundschule.
  • Vertreter von Grünflächen- und Schulverwaltungsamt, der Hauptschule Am Externberg, der Schulpflegschaft, des Kollegiums und des Offenen Ganztags der Elisabeth-Grundschule weihten am Donnerstag gemeinsam mit einigen Grundschülern das neue Multifunktions-Spielfeld ein. Im Bild hinten (v.l.n.r.): Martin Eickenscheidt, Projektverantwortlicher Planer beim Grünflächenamt, Isabel Werth, Teamleitung Objektplanung Freiflächen beim Grünflächenamt, Dirk Rosenthal, Projektverantwortlicher beim Schulverwaltungsamt, Rainer Hartmann, Schulsportleitung Hauptschule Am Externberg, Dr. Ralph Mast, Schulpflegschaftsvorsitzender der Elisabeth-Grundschule, Lehrerin Monika Kaltenborn, Konrektorin Stephanie Schäfer und OGS-Koordinator Daniel Esteves, allesamt von der Elisabeth-Grundschule.
  • Foto: Stadt Dortmund
  • hochgeladen von Ralf K. Braun

Der Bolzplatz war deutlich in die Jahre gekommen und nicht mehr verkehrssicher. Das Grünflächenamt hat den Platz an der Elisabeth-Grundschule an der Lothringer Straße in Eving nun in ein Multifunktionsspielfeld verwandelt. Am heutigen Donnerstag (17.9.) ist er von Vertretern der anliegenden Schulen, Grün- und Schulverwaltungsamt nun offiziell übergeben und eingeweiht worden.

Statt des nicht mehr bespielbaren Flickenteppichs ohne Markierung und mit marodem Zaun erstrahlt nun ein Multifunktions-Spielfeld mit zwei Toren und zwei Streetball-Feldern mit vier Basketballkörben. Neuer Kunststoffbelag und Spielfeld-Linierung inklusive. Auch der Zaun wurde erneuert, Zugänge sowohl von der Elisabeth-Grundschule als auch von der benachbarten Hauptschule Am Externberg aus geschaffen.

Das neue Feld soll nicht nur Sportunterricht und Pausengestaltung der Schüler*innen, sondern auch ihre Freizeit bereichern. Im Vorfeld hatten sich nicht nur die Schulen, sondern auch das Schüler*innen-Parlament und die Schulpflegschaft für einen neuen Bolzplatz stark gemacht.

Für die Renovierung der Sport- und Aktionsfläche wurden mitsamt seiner neuen Ausstattung rund 150.000 Euro investiert.

Autor:

Ralf K. Braun aus Dortmund-Ost

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

21 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen