Ortsverein hat sich einstimmig für weitere Bundestagskandidatur ausgesprochen
SPD Scharnhorst-Ost unterstützt Sabine Poschmann

Die Dortmunder SPD-Bundestagsabgeordnete Sabine Poschmann.
  • Die Dortmunder SPD-Bundestagsabgeordnete Sabine Poschmann.
  • Foto: SPD
  • hochgeladen von Ralf K. Braun

Der SPD-Ortsverein Scharnhorst-Ost hat sich jetzt auf seiner Mitgliederversammlung im Franziskus-Zentrum einstimmig für eine erneute Bundestagskandidatur von Sabine Poschmann ausgesprochen.

Die stellvertretende wirtschaftspolitische Sprecherin der SPD-Bundestagsfraktion habe sich immer sehr engagiert für den Stadtteil eingesetzt, erklärte Ortsvereinsvorsitzender Rüdiger Schmidt: "Nicht zuletzt hat sie sich dafür starkgemacht, dass der Scharnhorster Bahnhof im Zuge des RRX barrierefrei umgebaut wurde." Poschmann, die bereits 2013 und 2017 im Wahlkreis 143 (Dortmund II) direkt in den Bundestag gewählt wurde, sei eine verlässliche und erfahrene Stimme in Berlin.

Andrea Ivo bemerkt hierzu: "Sie setzt sich immer für Scharnhorst ein, besucht viele Veranstaltungen in ihrem Wahlkreis und hat für die Menschen immer ein offenes Ohr und vielfach auch eine Problemlösung parat."

Die SPD Scharnhorst-Ost würde sich freuen, wenn sie bei der Bundestagswahl im nächsten Jahr für Dortmund wieder ins Rennen geht. Die SPD Scharnhorst-Ost werde sie jedenfalls unterstützen und alles geben, dass sie bei der Wahl als Siegerin hervorgeht.

Autor:

Ralf K. Braun aus Dortmund-Ost

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

19 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen