Tag der offenen Tür an der Albert-Einstein-Realschule in Scharnhorst
Ein volles und ein begeistertes Haus

Diese von der Schule erstellte Foto-Collage bietet eine Übersicht der Aktivitäten beim Tag der offenen Tür an der Albert-Einstein-Realschule in Scharnhorst.
  • Diese von der Schule erstellte Foto-Collage bietet eine Übersicht der Aktivitäten beim Tag der offenen Tür an der Albert-Einstein-Realschule in Scharnhorst.
  • Foto: AER
  • hochgeladen von Ralf K. Braun

Ein nicht nur volles, sondern auch ein sehr begeistertes Haus – das ist die Zusammenfassung des Tages der offenen Tür an der Albert-Einstein-Realschule (AER) in Scharnhorst.

Viertklässler und ihre Eltern konnten sich von den Räumlichkeiten, Fächern und Menschen an der AER an der Gleiwitzstraße 200 ein lebendiges Bild machen. Mitmach-Aktionen und Experimente in den naturwissenschaftlichen Fächern lockten die Grundschüler in die Klassenräume, ausgefallene Tanzdarbietungen in die Turnhalle.

Bei einem ersten Rendezvous mit der neuen Fremdsprache und der französischen Kultur konnten die Grundschüler in diesem Jahr nun auch ihre erste Französischstunde erleben und kurze Sätze lernen.
Führungen über das gesamte Schulgelände gaben den Besuchern Einblicke in die kleine, aber feine Schule, an der sich alle mit Namen anreden können und die Anonymität der großen Schulmodelle undenkbar ist.

Offenbar alles Grund genug auch für zahlreiche ehemalige Schüler*innen, ihre alte Wirkungsstätte am Tag der offenen Tür zu besuchen. Regen Austausch konnte man im traditionellen "Einstein-Café" beobachten, in dem man wahlweise vom Jahrgang 9 gebackene Kuchen oder deftigen Leberkäse, vom Förderverein serviert, verspeiste. Wer zwischendurch Appetit bekommen hatte, konnte während des Rundgangs Station machen, bei frischen Waffeln oder am Schoko-Brunnen.

Autor:

Ralf K. Braun aus Dortmund-Ost

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

19 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen