Freie Plätze bei den Naturforschern

Spannendes können Kinder im Naturkundemuseum erleben.

Bei einigen viertägigen Ferienkursen im Museum für Naturkunde sind noch Plätze frei: Bei der „Reise zum Mittelpunkt der Erde“ (2. bis 5. August) dreht sich für Kinder von acht bis elf Jahren alles um unseren Planeten. Dinosaurier, Vulkane, Gesteine und Minerale sind nur einige der erlebten Themen.
Die „Steinzeitforscher“ (9. bis 12. August für sieben- bis neunjährige, 16. bis 19. August für zehn- bis zwölfjährige) begeben sich 30 000 Jahre zurück in die Steinzeit und lernen dabei die Lebensweise unserer Vorfahren kennen. Bei den „Teichforschern“ (23. bis 26. August) nähern sich Kinder von sieben bis zehn Jahren dem Biotop des museumseigenen Teiches und erforschen ihn als Lebensraum.
Die Ferienkurse laufen jeweils von 11 bis 14 Uhr und kosten 35 Euro. Eine Anmeldung ist erforderlich unter Telefon( 50-24 856.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen