C-Jugend-Handballer des TV Brechten qualifizieren sich für das "Final Four" der Kreisliga

Die männliche C-Jugend (Jahrgang 2000 und 2001) ist gesicherter Zweiter in der Kreisligastaffel West.
Damit ist die Mannschaft für das Halbfinale um die Kreismeisterschaft qualifiziert.
Mit 8 Siegen und nur zwei Niederlagen setzte man sich gegen ATV Dorstfeld, Borussia Höchsten 2,
DJK Oespel-Kley 2 und TuS Bommern erfolgreich durch.
Nur gegen den Altjahrgang (2000er) von Borussia Höchsten 1 ließ man Punkte liegen.

Im Halbfinale trifft man am 14/15.03.15 auf den Ersten der Staffel Ost, die C1-Jugend des ASC09 Dortmund.

Im zweiten Halbfinalspiel treffen die Mannschaften von Borussia Höchsten 1 und TuS Scharnhorst aufeinander.
Die genaue Spielzeit und der Spielort werden noch auf der Homepage www.tv-brechten.de veröffentlicht

Zuschauer zur lautstarken Unterstützung der Mannschaft sind herzlich willkommen.

Die Mannschaft: Alexander, Amandio, David, Felix, Florian, Jannis, Lennard, Leonhard, Marc, Michel und Tim
Trainer: Ludger Fantini, Christian Koners und Joachim Land

Christian Koners

Autor:

Christian Koners aus Lünen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.