Erfolgreiches Taekwon-Do-Seminar vor Dan-Prüfungen in Kirchderne absolviert
MSV sieht sich gut gerüstet

Die Teilnehmer*innen des Lehrgangs (v.l.n.r.): Andreas Kirsch (3. Dan), Martin Nagel (1. Dan), Jessica Kölling (3. Dan), Angelina Justus (1. Kup), Andreas Justus (2. Dan), Jan Heinzmann (5. Kup), Arif Sorhan (1. Kup), Uwe Wolff (4. Kup), Janick Wolff (1. Kup), Meister Wilfried Peters (6. Dan) und Gerd Scheibner (4. Dan).
  • Die Teilnehmer*innen des Lehrgangs (v.l.n.r.): Andreas Kirsch (3. Dan), Martin Nagel (1. Dan), Jessica Kölling (3. Dan), Angelina Justus (1. Kup), Andreas Justus (2. Dan), Jan Heinzmann (5. Kup), Arif Sorhan (1. Kup), Uwe Wolff (4. Kup), Janick Wolff (1. Kup), Meister Wilfried Peters (6. Dan) und Gerd Scheibner (4. Dan).
  • Foto: Andreas Kirsch
  • hochgeladen von Ralf K. Braun

Pünktlich vor den weihnachtlichen Dan-Prüfungen trafen sich Mitglieder des Multisportvereins (MSV) Dortmund mit Taekwon-Do Meister Wilfried Peters (6. Dan) zu einem Technik-Lehrgang im Taekwon-Do.

Beim dreistündigen Workshop in der Turnhalle der Kirchderner Grundschule beschäftigten sich die Teilnehmer intensiv mit dem Formenlauf (Tul) im Taekwon-Do. Technik für Technik, in präziser und exakter Ausführung, wurde erklärt und geübt. Auch wurden die besonderen Fußtechniken detailliert analysiert und ausgeführt. Mit diesem speziellen Lehrgang sieht sich der Verein gut gerüstet für die anstehenden Dan-Prüfungen.

P.S.: Jugendliche und Erwachsene können jederzeit an einem kostenlosen Probetraining beim MSV teilnehmen. Trainingsmöglichkeiten gibt es in Derne sowie in Scharnhorst. Nähere Infos unter Tel. 0159-05234348 oder online auf msv-dortmund.de.

Autor:

Ralf K. Braun aus Dortmund-Ost

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.