Kinder kicken für Kinder: Freude an der AER in Scharnhorst über 909-Euro-Spende für die Kinderonkologie

Bei der "Scheckübergabe" in Sachen Kinder kicken waren leider nur Schüler und Lehrer von der Albert-Einstein-Realschule vertreten.
  • Bei der "Scheckübergabe" in Sachen Kinder kicken waren leider nur Schüler und Lehrer von der Albert-Einstein-Realschule vertreten.
  • Foto: Günther Schmitz
  • hochgeladen von Ralf K. Braun

Zwar waren die Vertreter der Grundschulen und des Empfängers des Spendenschecks wegen einer fehlgeleiteten Einladung nicht zum Termin erschienen. Doch das hinderte die Neunt- und Zehntklässler der Albert-Einstein-Realschule (AER) und ihre Lehrer Inga Voshage und Thomas Homringhausen nicht daran, sich über den stolzen Erlös von 909,75 Euro zu freuen.

Den hatte man Anfang Juli beim Fußballturnier "Kinder kicken für Kinder" der AER und fünf Grundschulen im Stadtbezirk auf dem Scharnhorster Alemannia-Sportplatz durch Kuchenverkauf, Elternspenden und Eintrittsgelder erwirtschaften können.

Auch wenn Frau Dr. Klein von den Städtischen Kliniken nicht vor Ort war: Die Spende wird der Kinderonkologie zugute kommen. Laut Inga Voshage ist das Geld bestimmt für den Bau des Familien- und Freundschaftshauses der Kinderklinik.

Autor:

Ralf K. Braun aus Dortmund-Ost

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen