Hundeschwimmen zum Saisonabschluss in Derne
Balou schließt die Tore im Freibad

Mutig springt dieser Vierbeiner zum Saisonabschluss vor großem Publikum vom Beckenrand ins Wasser des Derner Freibades.
4Bilder
  • Mutig springt dieser Vierbeiner zum Saisonabschluss vor großem Publikum vom Beckenrand ins Wasser des Derner Freibades.
  • Foto: Christiane Bartel/SV Derne 49
  • hochgeladen von Ralf K. Braun

"Balou schloss als letzter Hund die Tore im Freibad Derne", meldet Christiane Bartel, Geschäftsführerin beim Badbetreiber, dem SV Derne 49, mit einem Schmunzeln.

Balou war indes nur einer von vielen Hunden, der am letzten Sonntag mit seinem Herrchen und Frauchen das Freibad, Im Sperrfeld 32, idyllisch mitten in den Feldern im Nordwesten Dernes gelegen, zum Hundeschwimmen aufsuchte.

Der Wahlsonntag und das schöne Wetter lockten viele Besucher an, resümierte Bartel: "Es war ein riesengroßes Spektakel am und um das Becken herum. Es wurde mit Anlauf in das Becken gesprungen oder sich aber auch vorsichtig an das Medium Wasser herangetastet. Viele unterschiedliche Rassen und Charaktere trafen aufeinander, die allesamt vergnügt spielten oder schwammen."

SV Derne knackt noch die 4000er-Besuchermarke

Der Schwimmverein Derne freute sich jedenfalls sehr über diesen schönen Saisonabschluss. "An dem Tag besuchten uns über 200 Hunde und über 300 Besitzer. Somit konnte doch noch die 4.000er-Besuchermarke für das Jahr 2020 geknackt werden", informierte Christiane Bartel.

Ein Dank der Vereinsführung ging indes an alle Helfer und an die Tierärztin Dr. Claudia Most.

Autor:

Ralf K. Braun aus Dortmund-Ost

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

15 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen