AsF Kirchderne nimmt ihre Arbeit wieder auf
Ende der Corona-Pause

Die Kirchderner AsF-Vorsitzende Karin Heiermann. Sie ist auch Fraktionschefin der SPD in der Bezirksvertretung Scharnhorst.
  • Die Kirchderner AsF-Vorsitzende Karin Heiermann. Sie ist auch Fraktionschefin der SPD in der Bezirksvertretung Scharnhorst.
  • Foto: SPD
  • hochgeladen von Ralf K. Braun

Bei den Frauen in der SPD Kirchderne endet die erzwungene Corona-Pause: Nun nimmt die AsF ihre Arbeit wieder auf.

Das Frühstück zum internationalen Frauentag am 8. März war das letzte Event. Seit März konnten dann keine regulären Versammlungen mehr bei der Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen abgehalten werden, kein Austausch war möglich, etwa um die traditionellen Veranstaltungen im Jahresverlauf zu planen, vorzubereiten und durchzuführen.

Unter Einhaltung der geltenden Hygienebestimmungen konnte nun endlich wieder eine Versammlung stattfinden, teilt die Kirchderner AsF-Vorsitzende Karin Heiermann mit, die bedauert, dass beispielsweise durch den Ausfall des Second-Hand-Modemarktes im Mai auch keine Erlöse für karitative Zwecke zusammen gekommen sind.

Karin Heiermann: "Umso lieber würden die Damen gern den alljährlichen ,Markt der Möglichkeiten' Anfang November durchführen. Leider herrscht dafür jedoch noch große Planungsunsicherheit, da bisher keine Aussage getroffen werden kann, ob die Räume der AWO Kirchderne dann wieder für eine solch große Veranstaltung genutzt werden können."

Relativ große Planungssicherheit besteht dagegen für den alljährlichen Büchermarkt, den die Kirchderner AsF-Damen am 22. November 2020 durchführen möchten. „Da wir diesen Markt in unseren eigenen Räumen veranstalten, können wir die Einhaltung der dann wohl noch immer geltenden Schutzbestimmungen gewährleisten“, erklärt AsF-Chefin Heiermann, die wie ihre Mitstreiterinnen sehr froh darüber ist, dass sich die AsF-Frauen nun zumindest wieder zu ihren regulären Versammlungen treffen können.

Welche der geplanten Veranstaltungen wann und wo dann tatsächlich stattfinden, wolle man rechtzeitig bekanntgeben.

Kontakt: AsF Kirchderne, Karin Heiermann, Tel. 0231/895325; E-Mail: Karin.44329@t-online.de

Autor:

Ralf K. Braun aus Dortmund-Ost

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen