Karnevals-Gesellschaft Grün-Gold lädt zum Dämmerschoppen und zum Kinderkarneval ein
Fünfte Jahreszeit in Scharnhorst wird eingeläutet

"Helau und hoch das Bein!" - Wie im vergangenen Jahr (siehe Foto) läutet die Karnevalsgesellschaft Grün-Gold Scharnhorst in der Gesamtschule am Mackenrothweg an diesem Wochenende mit dem Dämmerschoppen am Samstagabend...
2Bilder
  • "Helau und hoch das Bein!" - Wie im vergangenen Jahr (siehe Foto) läutet die Karnevalsgesellschaft Grün-Gold Scharnhorst in der Gesamtschule am Mackenrothweg an diesem Wochenende mit dem Dämmerschoppen am Samstagabend...
  • Foto: Günter Schmitz
  • hochgeladen von Ralf K. Braun

Nach bereits absolvierten Turnierteilnahmen und diversen Gastauftritten ihrer Aktiven bei Events befreundeter Karnevalsvereine läutet die KG Grün-Gold Scharnhorst - gemeinsam mit der SPD Scharnhorst - an diesem Wochenende, 2. und 3. Februar, mit ihren Traditionsveranstaltungen Dämmerschoppen und Kinderkarneval in der Scharnhorster Gesamtschule, Mackenrothweg 15, die fünfte Jahreszeit auch im eigenen Stadtteil ein.

Ein buntes Programm unter Mitwirkung der eigenen Garden und Sänger und vieler Aktive aus anderen Dortmunder Karnevalsvereinen, mit Tanz und Gesang wird am Samstagabend, 2. Februar, ab 20.11 Uhr beim Dämmerschoppen in der Aula geboten. Auch das Dortmunder Karnevalsprinzenpaar Thomas I. (Fischer) und Angelika II. (Konsorr) wird erwartet. Und auch für den kleinen Hunger und den großen Durst haben die Grün-Gold-Jecken um Sabrina Mattew vorgesorgt. Einlass ist ab 19 Uhr. Und das Beste: Es gilt Eintritt frei!

Gleich tags darauf, am Sonntagnachmittag, 3. Februar, ab 15.11 Uhr (Einlass: ab 14 Uhr) steigt dann mit dem Kinderkarneval auch der Scharnhorster Sessionsauftakt für den närrischen Nachwuchs. Freuen dürfen sich die jecken Kids unter anderem auf den Besuch des Dortmunder Kinderprinzenpaares Max I. (Maevus) und Charlotte I. (Bullert) aus Reihen der Evinger Narrenzunft Blau-Weiß 1964. Der Eintritt zum Kinderkarneval für alle ab drei Jahre beträgt drei Euro.

Eintrittskarten gibt es an der Tageskasse und im Vorverkauf bei Lotto-Toto Wischnewski im Rewe an der Gleiwitzstraße, im Bonny Shop im EKS sowie in den Gaststätten "Zum Scharnhorster" und "Zur alten Eiche".

"Helau und hoch das Bein!" - Wie im vergangenen Jahr (siehe Foto) läutet die Karnevalsgesellschaft Grün-Gold Scharnhorst in der Gesamtschule am Mackenrothweg an diesem Wochenende mit dem Dämmerschoppen am Samstagabend...
... und dem Kinderkarneval am Sonntagnachmittag (hier ein Bild aus 2018) den Heimstart der langen Karnevalssession 2019 ein.
Autor:

Ralf K. Braun aus Dortmund-Ost

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.