Jahreshauptversammlung des Schachvereins Rochade Eving
Gleich drei Jugendliche im neuen Vorstand um Werner Regber vertreten

Der neue Vorstand des SV Rochade Eving (v.l.n.r.): sitzend: 2. Vorsitzender Jürgen Schacht, 1. Vorsitzender, Jugend- und Pressewart Werner Regber und 1. Spielleiter und Jugendwart Werner Wilfried Jentzsch; stehend dahinter: 2. Spielleiter Paul Hoidis, Kassierer Dirk Pahne, Jugendsprecher Erik Sprungala und Webmaster Nico Nathe.
  • Der neue Vorstand des SV Rochade Eving (v.l.n.r.): sitzend: 2. Vorsitzender Jürgen Schacht, 1. Vorsitzender, Jugend- und Pressewart Werner Regber und 1. Spielleiter und Jugendwart Werner Wilfried Jentzsch; stehend dahinter: 2. Spielleiter Paul Hoidis, Kassierer Dirk Pahne, Jugendsprecher Erik Sprungala und Webmaster Nico Nathe.
  • hochgeladen von Ralf K. Braun

Zahlreiche Mitglieder nahmen an der Jahreshauptversammlung des Schachvereins (SV) Rochade Eving teil.  Aus dem Geschäftsbericht ging hervor, dass das soeben abgeschlossene Geschäftsjahr positiv und zufriedenstellend endete.

Die anwesenden Mitglieder konnten sich so auch bei den anstehenden Neuwahlen schnell einigen: Zum 1. Vorsitzenden wurde wieder Werner Regber, zu seinem Stellvertreter Jürgen Schacht ernannt. Weiter gewählt wurden Werner Wilfried Jentzsch als erster Spielleiter und als zweiter Spielleiter - nach dem Rücktritt von Heinz Schulz - Paul Hoidis.

Für die weiteren Ämter wurden Dirk Pahne als Kassierer, Werner Regber als Jugendwart und als Pressewart, Werner Wilfried Jentzsch als Jugendwart, Erik Sprungala als Jugendsprecher und als neuer Webmaster Nico Nathe gewählt.

Dass der Verein eine sehr gute Jugendarbeit in den letzten Jahren geleistet hat, beweise die Tatsache, dass im neuen Rochade-Vorstand gleich drei Jugendliche vertreten seien, freuten sich die Vereinsspitzen. Als eine seiner Hauptaufgaben sieht der neu gewählte Vorstand die Anwerbung neuer Mitglieder. Sowohl im Jugend-, als auch im Erwachsenenbereich seien Verstärkungen wichtig, damit man auch weiterhin erfolgreich mit den einzelnen Mannschaften an den Meisterschaften teilnehmen könne, heißt es in der Vereinmitteilung.

Schach-Begeisterte oder solche, die es werden möchten, sind zu den Spielabenden im Evinger Heisenberg-Gymnasium, Preußische Str. 225, stets willkommen. Der Spielabend beginnt jeden Mittwoch ab 17.30 Uhr für die Jugendlichen und ab 18 Uhr für die Erwachsenen.

Weitere Infos erteilt Vorsitzender, Jugend- und Pressewart Werner Regber unter Tel. 0231/256365. Homepage: www.rochade-eving.de

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen