Jubilarehrung bei der AWO Brechten-Holthausen

Die AWO Brechten-Holthausen ehrte ihre Jubilare im Rahmen eines gemeinsamen Osterkaffeetrinkens.
  • Die AWO Brechten-Holthausen ehrte ihre Jubilare im Rahmen eines gemeinsamen Osterkaffeetrinkens.
  • Foto: Schmitz
  • hochgeladen von Lokalkompass Dortmund-Nord

Im Rahmen eines Osterkaffeetrinkens ehrte die AWO Brechten-Holthausen ihre Jubilare. Im Evangelischen Gemeindesaal an der Widumestraße nahmen Sigrid Kochanek, Vorsitzender des AWO-Ortsvereins Brechten-Holthausen, und Hans Jürgen Unterkötter, stellvertretender Vorsitzender des AWO-Unterbezirks Dortmund, die Ehrungen vor.

U. a. wurde Marianne Bosy (50 Jahre) und Richard Krumbach (55 Jahre) für ihre langjährige Mitgliedschaft ausgezeichnet.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen