Evinger Gewerbeverein
Kohlenkirmes: Tolle Aktionen zum 40.

Gut besucht war die 40. Evinger Kohlenkirmes.
15Bilder
  • Gut besucht war die 40. Evinger Kohlenkirmes.
  • Foto: Schmitz
  • hochgeladen von Tobias Weskamp

Zum Jubiläum hatte sich der Gewerbeverein  Evig und Umgebung wieder einiges einfallen lassen: An vier Tagen zog die Kohlenkirmes im Ortskern wieder die Massen an.

Auf der Bayrischen Straße, der Waldecker Straße und dem Evinger Marktplatz drängten sich vier Tage lang die Besucher der Kohlenkirmes. Schwanenflieger, Amazona-Bahn, Dosenwerfen, Entenangeln waren beliebt. Auch andere Fahrgeschäfte belebten das Treiben. Und im Buswartehäuschen Waldecker Straße/Evinger Markt - die Busse fuhren eine Umleitung - wurden kleinen Kinder Zöpfe geflochten.
Die Gruppe "Sweet Dreams" kam auch gut an. Egal ob Johnny Cashs "Ring of Fire" oder Marius Müller-Westernhagens "Willenlos" - die Besucher des gut gefüllten Biergartens wippten im Takt oder tanzten gleich mit. Aber auch Herbert Scheuner - am Abend mit "Herbert & Friends" dabei - gab beim Seniorennachmittag alles.
Mit Bezirksbürgermeister Oliver Stens, seiner Vertreterin Petra Frommeyer, Sabine Poschmann (MdB) und anderen war auch die Politik vertreten. "Viele Besucher haben uns darauf angesprochen, wie toll sie es finden, dass die Kirmes wieder stattfindet, und dass sie hoffen, dass es auch in den kommenden Jahren so sein wird", freut sich Meik Hibbeln, Vorsitzender des Gewerbevereins. Er geht von einer guten Zusammenarbeit mit der Ortspolitik beim geplanten Umbau des Marktplatzes aus.
Eine Besonderheit war die Wahl zu Miss und Mister Kohlenkirmes, die dieses Jahr zeitgleich stattfand. Das Bauen von Umzugskartons und das Aufblasen von Luftballons meisterten Anja Speicher und Peter Haicke aus Eving am besten.
Von Anfang an dabei ist der Schwanenflieger, den Günter Hornig betreut. Er hat das Geschäft einst von seinem Vater übernommen. Für seine Treue bekam er vom Organisationsteam einen Präsentkorb.

Autor:

Tobias Weskamp aus Dortmund-Ost

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.