Sparkasse Dortmund sponsert Vereinstransporter mit 12.000 Euro
TuS Scharnhorst freut sich über neuen Mannschaftsbus

Die stolze Spende der Sparkasse Dortmund über 12.000 Euro machte für den TuS Scharnhorst die Anschaffung des Vereinstransporters und Mannschaftsbusses erst möglich. Im Bild bei der symbolischen Scheckübergabe mit Jugendlichen des Vereins (vorne): der stellvertretende TuS-Vorsitzende Ulrich Klapper, Sandra Janowski von der Sparkasse, TuS-Vorsitzender Wolfgang Matzanke und Klaus Funke, ebenfalls von der Sparkasse Dortmund.
  • Die stolze Spende der Sparkasse Dortmund über 12.000 Euro machte für den TuS Scharnhorst die Anschaffung des Vereinstransporters und Mannschaftsbusses erst möglich. Im Bild bei der symbolischen Scheckübergabe mit Jugendlichen des Vereins (vorne): der stellvertretende TuS-Vorsitzende Ulrich Klapper, Sandra Janowski von der Sparkasse, TuS-Vorsitzender Wolfgang Matzanke und Klaus Funke, ebenfalls von der Sparkasse Dortmund.
  • Foto: Günter Schmitz
  • hochgeladen von Ralf K. Braun

Die Verantwortlichen des TuS Scharnhorst 1895/1926 freuen sich über einen neuen Vereinstransporter und Mannschaftsbus, der mit großzügiger Unterstützung der Sparkasse Dortmund angeschafft werden konnte.

Klaus Funke, Leiter des Beratungscenters Scharnhorst, und Firmenbetreuerin Sandra Janowski, übergaben am Montag (22.7.) auf dem Parkplatz vor der TuS-Geschäftsstelle an der Gleiwitzstraße namens des heimischen Geldinstituts den Bus sowie den symbolischen Spendenscheck über 12.000 Euro an die TuS-Vorsitzenden Wolfgang Matzanke und Ulrich Klapper.

Die Kinder- und Jugendarbeit des Vereins im Ortsteil wird mit diesem Vereinsbus wesentlich erleichtert. Der Bus dient dazu, die Kinder und Jugendlichen der TuS-Abteilungen am Trainings- und Spielbetrieb teilnehmen zu lassen.

Der TuS Scharnhorst treibt Sport mit rund 900 Mitgliedern in neun Abteilungen: Badminton, Bogenschießen, Handball, Karate, Leichtathletik, Radsport, Tischtennis, Turnen und Volleyball. Weitere Aktivitäten sind der Wandertreff Niegedacht sowie offene Kursangebote der Turnabteilung.

Schwerpunkte sind die Ausweitung von Spiel- und Sportangebote für Kinder und Jugendliche mit der Übernahme und der Einrichtung von schulbezogenen Arbeitsgemeinschaften sowie der Wettkampfbetrieb mit dem Auf- und Ausbau von leistungsfördernden Elementen in den Abteilungen.

Autor:

Ralf K. Braun aus Dortmund-Ost

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.