Unfall beim Abbiegen in Körne
Am Zehnthof: 58-jähriger Radfahrer von 20-jähriger Autofahrerin erfasst und leicht verletzt

Eine 20-jährige Pkw-Fahrerin hat am heutigen Dienstagmorgen (29.1.) gegen 8.45 Uhr in Körne einen Radfahrer beim Abbiegen von der Straße Am Zehnthof in die Lange Reihe erfasst. Der 58-Jährige zog sich bei dem Unfall leichte Verletzungen zu.

Nach der Unfallschilderung durch die Beteiligten und Zeugen, fuhr die 20-jährige Dortmunderin um 8.44 Uhr in ihrem Opel Corsa in nördlicher Richtung auf der Straße am Zehnthof. Beim Abbiegen nach links in die Lange Reihe geriet sie zu weit nach links. Der dort wartende 58-jährige Radfahrer aus Dortmund wurde von dem Corsa erfasst und stürzte zu Boden.

Es entstand geringer Sachschaden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen