Zwei Businsassen bei Verkehrsunfall auf der Halleschen Straße in Körne verletzt
Polizei sucht Zeugen und nach einer jungen Radfahrerin

Zeugenhinweise nehmen die Beamten auf der Polizeiwache Körne entgegen.
  • Zeugenhinweise nehmen die Beamten auf der Polizeiwache Körne entgegen.
  • Foto: Ralf K. Braun
  • hochgeladen von Ralf K. Braun

Bei einem Verkehrsunfall auf der Halleschen Straße im Körner Nordwesten sind am Dienstagnachmittag(4.8.) zwei Fahrgäste eines Busses verletzt worden. Die Polizei sucht nun seit heute (6.8.) Zeugen.

Der Unfall ereignete sich gegen 17 Uhr im Kreuzungsbereich mit derManteuffelstraße. Zu diesem Zeitpunkt fuhr ein Bus auf der Halleschen Straße Richtung Wambel. Der 60-jährige Fahrer wollte ersten eigenen Angaben zufolge bei Grünlicht nach rechts in die Manteuffelstraße abbiegen. Plötzlich tauchte jedoch eine Fahrradfahrerin auf der Fahrbahn auf, so dass er eine Vollbremsung durchführen musste.Die Radfahrerin entschuldigte sich noch und fuhr weiter.

Bei der Vollbremsung verletzten sich zwei Fahrgäste, eine 50-Jährige und ein  28-Jähriger aus Dortmund, leicht. Rettungswagen brachten sie zur ambulantenBehandlung in umliegende Krankenhäuser.

Die Polizei sucht nun Zeugen, die weitere Angaben zum Unfall und zur Radfahrerin machen können. Sie wird wie folgt beschrieben: circa 20 bis 25 Jahre alt, schlank, blonde mittellange Haare, türkisfarbenes T-Shirt.

Hinweise sind zu richten an die Polizeiwache in Körne, Körner Hellweg 113, unter Tel. 0231/132-3321.

Autor:

Ralf K. Braun aus Dortmund-Ost

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen