Kirchengemeinde Vom Göttlichen Wort lädt für den ersten Adventssonntag ein
Wickeder Christkindlmarkt

Im vergangene Jahr lud die Katholische junge Gemeinde (KjG) etwa zum Fadenspiel ein.
  • Im vergangene Jahr lud die Katholische junge Gemeinde (KjG) etwa zum Fadenspiel ein.
  • Foto: Günter Schmitz
  • hochgeladen von Ralf K. Braun

Die katholische Wickeder Kirchengemeinde Vom Göttlichen Wort lädt für den ersten Adventssonntag, 1. Dezember, zum Christkindlmarkt mit zahlreichen Buden und Ständen an den Wickeder Hellweg 56, ein.

Auftakt ist mit der Familienmesse in der Pfarrkirche um 10 Uhr. Um 11 Uhr findet das Singen der Josef-Schüler*innen statt und punkt 12 Uhr lockt ein adventliches Konzert des Evangelischen Posaunenchores Wickede.

Angeboten werden desweiteren eine Vorlesezeit für Kinder mit der Bücherei (KÖB), Mittagessen und Cafeteria, ein eritreischer Kaffeestand und natürlich den diversen Stände der Gruppen und Einrichtungen der Gemeinde.

Der Markt-Erlös geht in gewohnter Weise an zwei Projekte in Indien und an eines in Brasilien.

Autor:

Ralf K. Braun aus Dortmund-Ost

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.