Evangelische Bücherei Asseln hat umgerüstet
Ausleihe wieder möglich

Bei der Ausleihe wird um Abstand gehalten.

Sieben Wochen war die Evangelische öffentliche Bücherei in Asseln wegen der Corona-Pandemie geschlossen. Seit einer Woche sind die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen wieder im Einsatz, zunächst zu etwas eingeschränkten Öffnungszeiten:

  • Mo 10 - 12 Uhr + 16 - 18 Uhr
  • Di 16 - 18 Uhr
  • Do 16 - 18 Uhr
  • Fr 10 - 12 Uhr

Die zum Schutz der Büchereinutzer und der Mitarbeitenden eingeführten Schutzmaßnahmen haben sich bewährt:

  • Besucher/innen müssen eine Atemschutzmaske tragen und ihre Hände desinfizieren.
  • Maximal 5 Personen dürfen sich gleichzeitig in der Bücherei aufhalten.
  • Ein Mindestabstand von 2 Metern ist einzuhalten.
  • Zur Nachverfolgung möglicher Infektionsketten, werden die Namen und die Aufenthaltszeit der Besucher/innen in eine Liste eingetragen.
  • Vor dem Ausleihtresen wurde eine Plexiglasscheibe angebracht.
  • Die zurück gegebenen Medien kommen für 72 Stunden in Quarantäne bevor sie wieder in die Regale geräumt werden.

Alle Besucher zeigten Verständnis für die notwendigen Schutzmaßnahmen und freuten sich darüber neuen Lesestoff ausleihen zu können.

Autor:

Lokalkompass Dortmund-Ost aus Dortmund-Ost

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen