Ein Abend für die Gesundheit
Der gesunde Mittwoch im balou

Brackel: Alles Gute für die Gesundheit bringen die neuen Mittwochs-Kurse im balou ab 4. September.
Fitnessboxen ist ein schweißtreibendes Ausdauer- und Krafttraining bei dem die überflüssigen Pfunde nur so purzeln. Vom 4. September bis 11. Dezember, 13 Termine mittwochs, 18-19 Uhr, 65 Euro pro Person.
Beim Lachyoga können die Teilnehmer*innen Stress senken, denn Lachen macht glücklich. Vom 4. September bis 2. Oktober, 4 Termine mittwochs, 18.30-20 Uhr für 33 Euro pro Person.
Autogenes Training ist ein bewährtes Entspannungsverfahren zu mehr Gelassenheit und Achtsamkeit. Der Grundstufen-Kurs beginnt am 4. September und endet am 6. November. 8 Termine mittwochs, 19.20-20.35 Uhr, 73 Euro pro Person. Dieser Kurs ist ein Angebot zur Primärprävention und wird ggfls. von den Krankenkassen bezuschusst.
Anmeldungen bis zum 30.08.2019 und Infos unter www.balou-dortmund.de oder 0231/9977363-0.

Autor:

Kulturzentrum balou e.V. aus Dortmund-Ost

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen