In beeindruckender Perfektion überzeugte der Witten Community Choir beim Benefiz-Weihnachtskonzert in der Evangelischen Kirche Dortmund-Husen

Witten Community Choir in der Evangelischen Kirche in Dortmund-Husen
33Bilder
  • Witten Community Choir in der Evangelischen Kirche in Dortmund-Husen
  • hochgeladen von Jürgen Thoms
Wo: Evangelische Kirche Husen, Denkmalstraße 9, 44319 Dortmund auf Karte anzeigen

Montag 12. Dezember 2016 19:30 Uhr

„Joy to the World"

so der Titel der Einladung zu diesem Konzert unter Leitung von Helmut Jost. Bereits zum fünten Mal war der Witten Community Choir hier in Husen und eine voll besetzte Kirche erlebte den „Spirit of Christmas-Gospel“. Die Gemeinde sang und klatschte begeistert mit.

Zu den Programmpunkten gesungen und gespielt gehörten alte Weisen wie „Stille Nacht“ oder „Ich steh‘ an Deiner Krippen hier“ ebenso wie die Klassiker „Joy to the World“, „Go, tell it on the mountains“, oder auch „The first Noel“ Begleitet und ergänzt wurden die Songs von besinnlichen Zwischentexten und der Geschichte vom „Esel Ferdinand“.

Die Weihnachtsgeschichte auf ganz eigene Art erzählt von Helmut Jost. In der Weihnachtsgeschichte, erzählt aus der Sicht des Esels Ferdinand, wurde den Menschen einmal humorvoll vor Augen geführt, wie sie mit ihrem Gehabe und Auftreten auf Andere wirken. Das kleine Kind im Stall hat die Menschen verändert und verändert sie jedes Jahr zu Weihnachten neu…
Die Menschen öffnen ihre Herzen und teilen mit denen, die ihre Hilfe brauchen.
Mit „Gloria, in excelsis Deo“, „Santa Claus is coming to town“ und „Silent Night“ endete dieser beeindruckende Konzertabend. Stehend applaudierten die Besucher und von Pastorin Magdalene Grünke gab es Blumen für Helmut Jost und ein herzliches „Dankeschön“.

Der Eintritt war frei
Es wurde für die gute Sache um eine Spende gebeten. Der Konzert-Erlös kommt dem Sleep-In „Stellwerk“ in Dortmund zu Gute. Das Sleep-In „Stellwerk“ ist eine Übernachtungsstelle für Mädchen und Jungen, die auf der Straße leben. Die meisten von ihnen sind zwischen 14 und 18 Jahren alt.
Über einen Betrag von 873,80 Euro konnte sich Katja Barthel vom Sleep-In „Stellwerk“ freuen.

Witten Community Choir (WCC)
Bewundernswert auch bei diesem 5. Konzert in der Evangelischen Kirche in Husen ist Helmut Jost's einzigartiges Talent als Workshop-Leiter. Er kann sprichwörtlich aus dem Nichts einen gut klingenden Chor formen kann.

Seine Gospel-Workshops und Chor-Projekte zeigen, wie moderner Gospel klingen kann. Wie kein anderer versteht Helmut Jost es zu vermitteln, wie man Gospelmusik singt und dabei jede Menge Spaß hat. Seine Gospel-Workshops gehören zu den Highlights in der Jahresplanung zahlreicher Chöre.

Bei Gottesdiensten, zahlreichen Gospelkonzerten und Großveranstaltungen wie Kirchentage konnte der Chor mit seinem wachsenden Repertoir - insbesondere mit den immer neuen Songs aus der Feder von Chorleiter Helmut Jost - viele Menschen die befreiende und mitreißende Kraft des Gospels spüren lassen. Das war auch heute in der Evangelische Kirche in Husen so.

» Die Evangelische Kirche Dortmund-Husen
» Der Gospelchor aus Witten unter Leitung von Helmut Jost

Fotos © Jürgen Thoms
13.12.16 13:31:53

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen