Ludwig Frankmar spielt kostenlos in der Lutherkirche
Konzert mit Cello von 1756 in Asseln

Ludwig Frankmar

Ludwig Frankmar in der Lutherkirche Asseln. Der Cellist Ludwig Frankmar gibt am Samstag, 12. Januar, um 17 Uhr ein Konzert in der Asselner Luther-Kirche, Asselner Hellweg 118a.

Auf dem Programm stehen Werke von Silvestro Ganassi, Giovanni Bassano, Marin Marais und Johann Sebastian Bach. Ludwig Frankmar, geboren 1960, ist Mitglied des Ensembles der Dietrich-Bonhoeffer-Gemeinde Berlin-Lankwitz. Er spielt vorwiegend Solomusik aus Renaissance und Barock. Sein Instrument ist ein fünfsaitiges Barockcello von Louis Guersan aus dem Jahr 1756.

Der Eintritt ist frei.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen