"Kunst im Restaurant"

Aus der 50er-Jahre-Serie von Dagmar Schnecke-Bend: Spaziergang am Hafenamt, Acryl auf Leinwand, 40 x 50 cm
  • Aus der 50er-Jahre-Serie von Dagmar Schnecke-Bend: Spaziergang am Hafenamt, Acryl auf Leinwand, 40 x 50 cm
  • hochgeladen von Rüdiger Beck

Unter diesem Motto präsentiert die Künstlerin Dagmar Schnecke-Bend ihre Werke. Ausstellungsort ist das italienische Restaurant Il Gambero im Wieckesweg 29 in der Nähe des Knappschaftskrankenhauses.

Gezeigt wird gegenständliche und abstrakte Malerei in Acryl auf Leinwand. Ein besonderer künstlerischer Leckerbissen sind die Bilder mit Motiven aus den 50er-Jahren, die man sich nicht entgehen lassen sollte. Für die kulinarischen Leckerbissen ist das Restaurant zuständig.

Öffnungs- und Ausstellungszeiten
Montag sowie Mittwoch bis Sonntag von 12:00 - 22:00 Uhr
Dienstag geschlossen

Das Restaurant
Frisch zubereitete Speisen, gesunde mediterrane Küche und authentisches italienisches Flair. Darum geht es im Restaurant Il Gambero. Hier wird mit besten Zutaten gearbeitet und aus Leidenschaft italienisch gekocht. Bei sommerlichen Temperaturen lädt das Restaurant in den attraktiv gestalteten Außenbereich ein. "Wir wollen, dass sich die ganze Familie bei uns wohlfühlt und stellen unseren kleinen Gästen einen Spielbereich zur Verfügung", so Inhaber Bruno de Simone.

Aber auch die Kunst nimmt im Il Gambero einen besonderen Stellenwert ein, wie die aktuelle Ausstellung eindrucksvoll beweist. "Die Bilder in den Räumen unseres Restaurants sollen eine Bereicherung für den Aufenthalt unserer Gäste darstellen. Wir freuen uns, dass wir Frau Schnecke-Bend als ausstellende Künstlerin gewinnen konnten", so Bruno de Simone.

Bei Rückfragen zu den ausgestellten Bildern kann man sich direkt an die Künstlerin wenden:
Dagmar Schnecke-Bend (Schmuck-Schnecke)
Kaiserstraße 49
44135 Dortmund
Telefon: 0231 / 12 15 74
E-Mail: info@schmuck-schnecke.de

Autor:

Rüdiger Beck aus Dortmund-City

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen