Alle Jahre wieder in Kurl, aber immer etwas anders bei verschiedenen Gastgebern
Lebendiger Adventskalender

Geschichten und gemeinsam Lieder sind fester Bestandteil des Kalenders in Kurl.
  • Geschichten und gemeinsam Lieder sind fester Bestandteil des Kalenders in Kurl.
  • Foto: Hartmut Neumann
  • hochgeladen von Ralf K. Braun

Auch in diesem Jahr öffnen Familien und Gruppen aus der Gemeinde St. Johannes Baptista in Kurl wieder den „Lebendigen Adventskalender“.

Dieser will Menschen zusammenbringen. Interessierte sind eingeladen sich miteinander der Vorbereitung auf Weihnachten zuzuwenden. Gemeinschaft und Begegnung werden dabei angeboten, aber nirgends aufgedrängt. Gemeinsame Lieder, Bilder und Lichter laden ein, sich innerlich auf die Geburt Jesu Christi an Weihnachten vorzubereiten.

Der Weg führt Teilnehmer jeden Abend in eine andere Straße des Ortes, zu einem anderen Haus, zu anderen Menschen. Jede*r ist eingeladen. Beginn ist jeweils an den Werktagen zwischen dem 2. und 17. Dezember um 18 Uhr.


Täglich andere Gastgeber
 Montag, 2.12. - Stefan Kilmer, Lange Wiese 17
 Dienstag, 3.12. - Familie Rohrbeck, Felheuerstraße 40
 Mittwoch, 4.12. - Familie Siefke, Velthusstraße 8
 Donnerstag, 5.12. - Familie Schewe, Kurler Straße 171a
 Freitag, 6.12. - kein Fenster, Nikolausfeier des Familienkreises
 Montag, 9.12. - Offenes Singen mit den Familien Potthoff/Wellmann im Johanneshaus, Werimboldstraße
 Dienstag, 10.12. - Tanzgruppe Team Unbeatable bei Familie Schickentanz, Kurler Straße 70
 Mittwoch, 11.12. - Ilona und Michael Weßelmann, Schüttersort 25
 Donnerstag, 12.12. - Praxis für Psychotherapie, Plaßstraße 7
 Freitag, 13.12. - Familie Kretz, Am Zuschlag 2
 Montag, 16.12. - Messdiener in den Jugendräumen des Johanneshauses, Werimboldstraße
 Dienstag, 17.12. - Familie Rentrop, Plaßstraße 12

Autor:

Ralf K. Braun aus Dortmund-Ost

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.