Liebe anders/ungewöhnlich – ein literarischer Themenabend am Immanuel-Kant Gymnasium

4Bilder

„Liebe anders/ungewöhnlich"

Am 23.06.2014 und 25.06.2014 veranstaltete der Literaturkurs der Jahrgangsstufe Q1 des Immanuel-Kant Gymnasiums unter diesem Motto einen literarischen Themenabend.

Literarischer Querschnitt

Dabei standen Auszüge sowohl aus Klassikern wie Schillers „Kabale und Liebe“ und Shakespeares „Othello“ als auch Modernes wie „Stalking“ von Rainer Lewandowski und „Comic Potential“ von Alan Ayckbourne auf dem Programm, die sich mit Aspekten wie Homosexualität, Liebe zwischen Menschen verschiedenen oder mit großem Altersunterschied, aber auch Liebe der Zukunft zwischen Menschen und Robotern auseinandersetzen.

Schüler äußern sich zum Thema

Eingerahmt wurden diese literarischen Werke von eigenen Äußerungen der Schüler zum Thema, wodurch die Zuschauer auch einen Einblick in die Vorstellungen und Meinungen der jungen Schauspieler und Kursteilnehmer bekamen.

Livemusik

Zudem kamen die Besucher in den Genuss von Livemusik. Bei allen Beiträgen ist es den Schülern gelungen, Wert- und Normvorstellungen zum Thema „Liebe“ und „Beziehung“ kritisch zu hinterfragen und die Zuschauer zum Nachdenken über ihre eigenen Vorstellungen anzuregen.

Autor:

Volker Oestreicher aus Dortmund-Ost

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen