Nähmaschinenführerschein im balou
Lizenz zum Nähen

Brackel. Selbstgenähte Masken für Freunde und Familie – in diesem Jahr wurden viele bislang noch verstaubte Nähmaschinen wieder hervorgeholt. Doch wie funktioniert eigentlich ihr Benutzung? Hierbei kann ein Kursangebot im Kulturzentrum balou aushelfen. Ab dem 20. November 20 haben alle interessierten Teilnehmer*innen immer freitags zwischen 18:30 -20:30 Uhr die Chance, einen sogenannten Nähmaschinenführerschein zu machen. Am Ende des Workshops sind die Teilnehmer*innen in der Lage, handelsübliche Nähmaschinen Problemlos zu bedienen. Innerhalb des Kurses werden die Grundlagen u.a. zum Thema Ober-/Unterfaden, Garnkunde, Einfädeln, Spulen oder Schnittmuster des Nähens gemeinsam erarbeitet. Praktische Nähübungen zu verschiedenen Nähten und Stichmöglichkeiten sind weitere Inhalte des Kurses. So könnten u.a. ein paar neue Masken unterm Weihnachtsbaum landen. Bitte möglichst Nähutensilien und die eigene Nähmaschine mit entsprechender Anleitung mitbringen.

Die Kursgebühr beträgt 30,- Euro. Fragen und Anmeldungen sind ab sofort telefonisch unter 0231 – 99773630 (Mo-DO: 9-16Uhr, Fr: 9-12Uhr), via Mail an post@balou-dortmund.de oder über die Homepage www.balou-dortmund.de möglich.

Autor:

Kulturzentrum balou e.V. aus Dortmund-Ost

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen