Kulturzentrum wieder geöffnet
Medienangebote für Senior:innen im Juni

2Bilder

Brackel. Gemeinsam werkeln, sporteln, lernen: Rund 12 Monate nach dem harten Lockdown öffnet jetzt im Juni auch das Kulturzentrum balou wieder seine Toren in der Oberdorfstraße 23 und kann endlich wieder das sein, was es ist: Ein Treffpunkt für die gesamte Familie. Mit einem Film auf seiner homepage www.balou-dortmund.de für die Kampagne „Kultur berührt“ der Soziokultur NRW verarbeitet das balou die Geschehnisse der letzten Monate und setzt eine klare Botschaft: Wir sind bereit!
So finden neben den bereits laufenden online-Angeboten auch wieder analoge Kurse statt.

Der PC-Kurs vom 09.06. – 30.06.21 (jeweils mittwochs) zwischen 10:30 – 12:00 Uhr richtet sich an Senior:innen mit medialen Vorkenntnissen. Von Kursleiter und IT-Experte Andreas Gottwald erhalten die Teilnehmer:innen eine Vertiefung im Umgang mit dem eigenen Laptop. Fragen, die im Alltag auftauchen, werden hier fachkundig beantwortet und aktuelle Nutzungsmöglichkeiten aufgezeigt. Der Kurs kostet 36,- Euro.

Im Angebot Smartphone&Tablet ab dem 12.06 bis zum 26.06.21 (jeweils samstags) zeigt Smartphone-Experte Markus van Klev alle nötigen Handgriffe, die vonnöten sind, damit Sie Ihr (neues) Smartphone optimal und an Ihre Bedürfnisse angepasst nutzen können. Themen des Kurses sind: Einstellung(en) des Gerätes, Anrufe entgegennehmen und tätigen, Kontakte verwalten, Handykamera, Internet (WLAN und mobiles Internet), google. Der Kurs zwischen 9:00 – 11:00 Uhr richtet sich an alle Einsteiger ohne Vorkenntnisse. Das Angebot zwischen 11:15 – 12:45 Uhr richtet sich an Nutzer*innen, die schon erste Schritte mir ihrem Smartphone gemacht haben und sich nun vertiefend mit den Möglichkeiten ihres Gerätes beschäftigen möchten. Beide Angebote kosten 27,- Euro.

Anmeldungen sind ab sofort auf www.balou-dortmund.de, telefonisch (MO-FR zw. 9-12Uhr) unter 0231 – 9977363 oder via Email an
post@balou-dortmund.de möglich.

Die Teilnehmer:innen bringen bitte für die jeweiligen Angebote ihren eigenen Laptop bzw. eigenes Tablet oder betriebsbereite Smartphone und entsprechende Ladekabel mit. Aufgrund der aktuellen Corona-Schutz-Verordnung NRW sind die Gruppen personell begrenzt. Für alle Teilnehmer:innen gilt neben einer Maskenpflicht auch die Pflicht, einen Negativnachweis (max. 48 Std. alt) oder einen Immunisierungsnachweis (vollständiger Impfschutz oder genesen) zu erbringen.

Autor:

Kulturzentrum balou e.V. aus Dortmund-Ost

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen