Noch bis zum Jahresende
Michael Grosse präsentiert Bilder in Körne

Eines der präsentierten Werke von Michael Grosse.
2Bilder
  • Eines der präsentierten Werke von Michael Grosse.
  • Foto: Gesine Schulte
  • hochgeladen von Ralf K. Braun

Der Dortmunder Hobbykünstler Michael Grosse, ansonsten Dozent an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung NRW, stellt derzeit und noch bis zum Jahresende seine Werke - der 62-Jährige bevorzugt großformatige Bilder in Acryl-Technik auf Leinwand, experimentiert aber mit verschiedenen Techniken und Stilrichtungen - im Restaurant "Villa Grimaldi", Körner Hellweg 65, aus.

Hier haben Künstler*innen aus Körne und Umgebung seit geraumer Zeit die Möglichkeit, ihre Werke einem größeren Publikum vorzustellen.

Michael Grosse malt - mit Unterbrechungen - seit seiner Jugend, seit Beginn der 2000er-Jahre bestreitet er meist kleinere Ausstellungen in Dortmunder Galerien. Zu sehen sind seine Bilder nun in Körne während der Öffnungszeiten des italienischen Restaurants: montags bis samstags jeweils von 12 bis 15 Uhr und von 17 bis 23 Uhr.

Eines der präsentierten Werke von Michael Grosse.
Eines der präsentierten Werke von Michael Grosse.
Autor:

Ralf K. Braun aus Dortmund-Ost

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.