Cafe Leselust 60 plus
Mitarbeiter*innen und Gäste freuten sich über das 7-jährige Bestehen

Erneut groß war das Interesse beim Cafe LeseLust 60 plus im Wintergarten der Bibliothek Brackel.
2Bilder
  • Erneut groß war das Interesse beim Cafe LeseLust 60 plus im Wintergarten der Bibliothek Brackel.
  • Foto: Roswitha Behlert
  • hochgeladen von Thomas Brandt

Rund 20 Literaturfreund*innen trafen sich am 03. September zum zweiten Mal nach längerer Corona bedingter Pause im Wintergarten der Bibliothek Brackel.
Es war ein besonderes Treffen, da die ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen Roswitha Behlert, Renate Schneider und die Bibliotheksleiterin Anika Henke mit den Anwesenden den 7. Jahrestag "feiern" konnten, es war zugleich das 72. Lese-Cafe im Stadtbezirk Brackel. Wenngleich aus Hygienegründen kein Kaffee oder gar „Geburtstagssekt“ angeboten werden konnte, so freuten sich die Teilnehmer*innen über ein Wiedersehen mit viel Gesprächsbedarf
Vorgelesen wurde selbstverständlich auch:
Roswitha Behlert stellte das Buch „Gebrauchsanweisung für das Jenseits“ von Bruno Jonas vor. Wolfgang Seebacher, ebenfalls regelmäßiger Gast und Vorleser, las beste Geschichten von Ephraim Kishon, dazwischen Gedichte von Heinz Erhardt.

Erneut groß war das Interesse beim Cafe LeseLust 60 plus im Wintergarten der Bibliothek Brackel.
Wolfgang Seebacher (rechts im Bild) las Geschichten von Ephraim Kishon, unterbrochen mit Gedichten von Heinz Erhardt.
Autor:

Thomas Brandt aus Dortmund-Ost

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen