Weihnachtskonzert in der Wickeder Pfarrkirche Vom Göttlichen Wort
Musiker vom IKG in Asseln ernten verdienten Beifall

Beim Weihnachtskonzert des IKG spielte unter anderem die Streicherklasse der Jahrgangsstufe 6 zum Gesang des Chors der Klasse 6d und des Mittelstufenchors.
  • Beim Weihnachtskonzert des IKG spielte unter anderem die Streicherklasse der Jahrgangsstufe 6 zum Gesang des Chors der Klasse 6d und des Mittelstufenchors.
  • Foto: Günter Schmitz
  • hochgeladen von Ralf K. Braun

Mit einem atmosphärisch sehr stimmigen Konzert und sehr ansprechenden Leistungen aller Beteiligten hat sich das Immanuel-Kant-Gymnasium in der Kirche “Vom Göttlichen Wort“ in Wickede in die Weihnachtsferien verabschiedet.

Schüler, Eltern, Ehemalige und Lehrer vom IKG in Asseln boten ein bunt gestaltetes Programm in unterschiedlichsten Besetzungen dar und sorgten bei den Zuhörern in der voll besetzten Kirche für eine gelungene Einstimmung auf die Weihnachtszeit.

Höhepunkt war das vom Orchester und allen Sängern zum Abschluss gemeinsam vorgetragene „Hark! The herald angels sing" von Felix Mendelssohn-Bartholdy.
Ein lang anhaltender Beifall des Publikums war der verdiente Lohn für ein gelungenes Konzert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen