Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Asseln lädt für den Palmsonntag ein
Traditionelles Passionskonzert in der Luther-Kirche

Die Asselner Luther-Kirche.
  • Die Asselner Luther-Kirche.
  • Foto: Ralf K. Braun
  • hochgeladen von Ralf K. Braun

Für Palmsonntag, 14. April, um 17 Uhr lädt die Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Asseln zum traditionellen Passionskonzert in ihre Luther-Kirche, Asselner Hellweg 118a, ein.

Die Sopranistinnen Astrid Gerdsmann und Simone Asua-Honert werden geistliche Solo- und Duett-Werke unter anderem von Giovanni Battista Pergolesi, Johann Sebastian Bach, Antonín Dvořák und Andrew Lloyd-Webber zu Gehör bringen. Begleitet werden sie von Sascha Möllmann an der Orgel und am Konzertflügel. Zudem erklingen Orgel- und Klavierkompositionen
von Richard Strauss, Felix Mendelssohn-Bartholdy und Gabriel Fauré.

Der Eintritt ist frei.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen