Umgang mit Tod und Trauer standen im Mittelpunkt des Café LeseLust 60 plus

Horst Fleitmann –Bildmitte- liest Gedichte zum Thema Tod und Trauer.
3Bilder
  • Horst Fleitmann –Bildmitte- liest Gedichte zum Thema Tod und Trauer.
  • Foto: Roswitha Behlert
  • hochgeladen von Thomas Brandt

Vor mehr als 30 Besucherinnen und Besucher stellte im Wintergarten der Bibliothek Brackel Roswitha Behlert das Buch „Die Hütte“ ,vom kanadischen Autors William P. Young geschrieben, vor. Der Inhalt des Buches war zugleich Einstimmung und Vorbereitung auf den anstehenden Literaturgottesdienst am 11. November um 11.30 Uhr im Ev. Jakobus Gemeindehaus Wambel im Rahmen der Veranstaltungsreihe Leben am Hellweg früher und heute – Bestattungskultur im Wandel der Zeit.
Nach einer kurzen Pause las Horst Fleitmann Gedichte zum Thema Tod und Leben. Fleitmann- erstmals Vorleser im Cafe LeseLust 60 plus - hielt den Literaturfreunden auf humorvoll und charmante Weise den Spiegel des Lebens vor.
Mit selbstverfassten Berichten zu Beginn und zum Ende umrahmte Renate Schmitt –Peters die Veranstaltung.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen