"Weiß = Leben" // Friedenskünstler Leo Lebendig demonstriert in Asseln für atomwaffenfreie Welt

Nein, keine männliche "Frau Holle" und auch kein Märchen: Friedenskünstler Leo Lebendig zeigte daheim in Asseln Flagge für eine atomwaffenfreie Welt.
  • Nein, keine männliche "Frau Holle" und auch kein Märchen: Friedenskünstler Leo Lebendig zeigte daheim in Asseln Flagge für eine atomwaffenfreie Welt.
  • Foto: Günther Schmitz
  • hochgeladen von Ralf K. Braun

Nein, es war nicht Frau Holle aus dem Märchenwald, die da am Mittwochmittag (8.7.) in Asseln ihre Bettwäsche ausschüttelte...

Lichtmaler und Friedenskünstler Leo Lebendig, 1939 in Arnsberg als Hans-Jürgen Troegel geboren, zeigte anlässlich des Flaggentags und der weltweiten Bürgermeister-Aktion „Mayors for peace“ am Mittwoch – auch Dortmunds OB Ullrich Sierau machte im Rathaus mit bei „Bürgermeister für den Frieden“ – und gemäß seinem Appell an die Dortmunder Bürger natürlich auch selbst Flagge: Im Fenster seines Ateliers im Fachwerkhaus Am Hagedorn 58 präsentierte Leo Lebendig ein weißes Laken („Weiß ist Leben“), um damit für die Vision einer atomwaffenfreien Welt bis 2020 zu demonstrieren.

Autor:

Ralf K. Braun aus Dortmund-Ost

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

17 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen