„Mit Volldampf in die Session“ // Deutsche Bühne verbucht 28. Karnevalistischen Frühschoppen in Neuasseln als gelungenen Auftakt

Buntes Treiben herrschte vor und auf der Bühne beim 28. Karnevalistischen Frühschoppen der Deutschen Bühne 1878 im Neuasselner Autohaus Beyer.
3Bilder
  • Buntes Treiben herrschte vor und auf der Bühne beim 28. Karnevalistischen Frühschoppen der Deutschen Bühne 1878 im Neuasselner Autohaus Beyer.
  • Foto: Schmitz
  • hochgeladen von Ralf K. Braun

Einen gelungenen Sessionsauftakt kann Dortmunds älteste Karnevalsgesellschaft, die Deutsche Bühne 1878, verbuchen: Es lag wohl nicht nur am freien Eintritt, dass am gestrigen Sonntag (11.1.) das Neuasselner Autohaus Beyer an der Aplerbecker Straße beim Karnevalistischen Frühschoppen prall gefüllt war mit Akteuren wie Freunden des närrischen Treibens und der Geselligkeit.

Rund 40 Programmpunkte vom Garde- über den Showtanz bis zum Gesang, viel Stimmung und Kurzweil boten jedenfalls die Akteure der Dortmunder Karnevalsvereine dem gut gelaunten Publikum.

„Mit Volldampf in die Session: Beim 28. Frühschoppen der Deutschen Bühne passte wie gewohnt einfach alles“, freute sich auch Vereinssprecherin Heike Kohlhage: „Bei leckerem Essen, Waffeln und Kuchen und gepflegten Getränken fühlten sich alle Gäste sichtlich wohl und lobten mehrfach die gute Bewirtung und Organisation. Alle freuten sich auch über den Besuch der großen und kleinen Dortmunder Tollitäten.“

Klar, auch das Dortmunder Stadtprinzenpaar Jeremy I. und Martina I. (Pearce) gab sich am Funkturm die Ehre.

Kinderkarneval am 1. Februar im Körner Libori-Pfarrsaal

Die nächste Veranstaltung der Deutschen Bühne ist nun der Kinderkarneval am Sonntag, 1. Februar, um 15.11 Uhr im Körner Libori-Pfarrsaal. Karten à 1,50 € für Kinder bzw. 3,50 € für Erwachsene gibt es im katholischen Körner Libori-Kindergarten, Paderborner Str. 125, und im Salon Lütkefent, Körner Hellweg 41.

Kostümball im Reinoldi-Saal am 7. Februar

Und für die großen Jecken bietet die Bühne eine knappe Woche später, am Samstag, 7. Februar, ab 20.11 Uhr den Kostümball im Saal der Handwerkskammer, Reinoldistr. 7-9. Karten à15 € sind ebenfalls im Salon Lütkefent erhältlich.

Autor:

Ralf K. Braun aus Dortmund-Ost

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.