Popschlagernacht Vol. 3

5Bilder

Popschlagernacht Vol. 3 – Hammer Party
Die 3. Auflage der Popschlagernacht des B.V. Westfalia Wickede am Freitagabend im Vereinsheim am Pappelstadion war wieder einmal ein voller Erfolg. Krankheitsbedingt musste das Live – Programm kurzfristig umgestellt werden. Aber kein Problem für die Veranstalter. So wurde aus dem Thema „Girly – Power“ ein „Girly / Man – Power“ Abend. Dies tat der Stimmung aber keinen Abbruch. Im Gegenteil : Erstmalig präsentierte DJ Diego Janke und die Westfalia – Crew 5 Live – Acts der guten Deutschen Popschlagerszene. Die Bühne rockten Angelique, Nadine Prinz, Markus Nowak, Mel J. und Thorsten K. Es wurde nie langweilig, da DJ Diego Janke dazu wie immer keine Zeit lies. Bis in den frühen Samstagmorgen wurde gefeiert. Der unschlagbare Eintrittspreis von 6 € und die günstigen Getränkeangebote kamen natürlich gut an. Der nächste Termin wird im März 2014 sein. „Wir informieren rechtzeitig“ , sagt Westfalia Pressesprecher Uwe Kiegelmann. Das Team der Popschlagernacht Westfalia verabschiedet sich in die Winterpause und wünscht allen bekannten und zukünftigen Partygästen besinnliche Weihnachtstage und einen guten Rutsch in das Jahr 2014. Da geben die Macher wieder richtig Gas.

Autor:

Uwe Kiegelmann aus Dortmund-Ost

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.