Arche 90 sucht dringend weitere Pflegefamilien: Aktuell sind besonders viele Tiere bei Tierschützern gelandet

Selbst um Enten kümmert sich die Arche 90. Jetzt sucht die Tierschutzorganisation dringend weitere Pflegefamilien.
3Bilder
  • Selbst um Enten kümmert sich die Arche 90. Jetzt sucht die Tierschutzorganisation dringend weitere Pflegefamilien.
  • Foto: Arche 90
  • hochgeladen von Ralf K. Braun
Wo: Arche 90-Hauptquartier, Am Westheck 109, 44309 Dortmund auf Karte anzeigen

Die Tierschutzorganisation Arche 90 e.V. mit Sitz in Brackel sucht ganz dringend Pflegestellen. „Wir bekommen täglich Findelkätzchen, Kaninchen und ausgesetzte Hunde und wissen leider nicht wohin damit, da auch das Tierheim voll ist“, sagt Inge Himstedt-Noruschat vom Sponsoring der Arche 90. In den letzten Wochen waren es etwa 40 Tiere.

Der Verein bekommt oft Katzen, die im Pappkarton gefunden wurden, ausgesetzte Hunde und viele Kaninchen. „Wir lassen verletzte Tiere immer behandeln, nur wohin anschließend damit?“, fragt Inge Himstedt-Noruschat.
Aus diesem Grund sucht die Arche 90 tierliebe Menschen, die ein Tier zu Pflege bei sich zuhause aufnehmen, bis es vermittelt ist. Futter gibt es für jedes Tier und Käfige auch. „Was diese Tiere brauchen ist nur Liebe und Vertrauen. Den Rest übernimmt die Arche“, beschreibt Inge Himstedt-Noruschat. Auch an die Politik hat die Arche sich gewendet und um Zuschüsse gebeten und gefragt, ob ihr ein Gebäude zur Verfügung gestellt werden könnte.
Auch Wildtiere versorgt der Verein. Da dies aber kostenintensiv ist, hofft die Arche, einen Tierarzt zu finden, der unentgeltlich arbeitet.
Tierfreunde, die sich angesprochen fühlen, können unter der Notdienst-Telefonnummer der Arche 90, Ruf 0231-87 53 97, oder über die Homepage www.arche90.de Kontakt aufnehmen oder mittwochs von 16.30 Uhr bis 18.30 Uhr sowie samstags von 10 bis 12 Uhr in das Hauptquartier der Tierschutzorganisation nach Brackel, Am Westheck 109a, kommen.
(OA/tewe)

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen