Eine Ära geht zu Ende. Dieter Grawer gibt sein Amt an Friedhelm Sohn weiter.

3Bilder
Wo: Haus Lucia, Wickeder Hellweg 93, 44319 Dortmund auf Karte anzeigen

Heute am 11.04.2014 ging eine Ära zu Ende. Dieter Grawer gab nach 14 Jahren Vorsitz und 18 Jahren Vorstandstätigkeit in der AG 60plus der Wickeder SPD sein Amt an Friedhelm Sohn weiter. Friedhelm Sohn hat vor 18 Jahren als Ortsvereinsvorsitzender dafür gesorgt , daß diese Arbeitsgemeinschaft in Wickede auch gegen Widerstände gegründet wurde. Dies war eine gute Entscheidung. Diese Arbeitsgemeinschaft hat sich in dieser Zeit zu einer kraftvollen aktiven Arbeitsgemeinschaft mit großer Aussenwirkung entwickelt.
Unter der Führung von Dieter Grawer ist sie zur größten in Dortmund und sogar in NRW geworden. Der Vorsitzende des Ortsvereins Dirk Sanke bedankte sich bei Dieter Grawer und seinem Vorstand für die geleistete Arbeit." Dieter Grawer hat unvergleichliches für unsere Partei geleistet" so Dirk Sanke.
Die Wahlen ergaben folgendes Ergebnis:
Friedhelm Sohn wurde zum Vorsitzenden gewählt. Zu seinem Stellvertreter wählten die Anwesenden Reinhard Preuß. Als Schriftführer wurde Erich Ohm wiedergewählt. Zu Beisitzern wurden Hilde Bocken, Willi Möller, Brigitte Volz und Margarete Skender gewählt.
Dieter Grawer bedankte sich bei den ausgeschiedenen Vorstandsmitgliedern Dagmar Popma, Renate Friese, Margot Tremper und Rita Sohn für ihre langjährige Mitarbeit.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen