Notunterkunft Morgenstraße: Protokoll der Bürgerinformation in Wickede steht online

Im Evangelischen Begegnungszentrum an der Johanneskirche waren die Bürger am 4.12. auf Einladung der BV Brackel informiert worden.
  • Im Evangelischen Begegnungszentrum an der Johanneskirche waren die Bürger am 4.12. auf Einladung der BV Brackel informiert worden.
  • hochgeladen von Ralf K. Braun

Wie Brackels Bezirksbürgermeister Karl-Heinz Czierpka jetzt mitgeteilt hat, steht das Protokoll der Bürgerinformations-Veranstaltung vom 4. Dezember zur geplanten Flüchtlings-Notunterkunft am Wickeder Standort Morgenstraße mittlerweile online.

Eine kurze Einleitung und eine achtseitige pdf-Datei des Protokolls der professionellen Moderatoren von „IKU - Die Dialaggestalter“ sind im Internet unter www.dialoggestalter.de zu finden. Hinweis: Auf der Homepage ist das Bildchen „Flüchtlinge als Nachbarn“ anzuklicken.

Autor:

Ralf K. Braun aus Dortmund-Ost

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.